romacron
Themenersteller
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)

Mouse Geschwindigkeit

am 14.01.2010, 16:29 Uhr eröffnete romacron folgenden Thread
Erfahrungsaustausch und gegenseitige Hilfe    1657 mal gelesen    9 Antwort(en).

Meine Mouse Geschwindigkeit auf dem Windowsrechner(xp) reicht mir einfach nicht aus. Weiß jemand ob man irgendwo in irgendeine .ini den Geschwindigkeitswert erhöhen kann?

prevent: Ja, die Systemsteuerung habe ich bereits befragt


Raptor
Avatar Raptor
IT-Student
Content Gott (1013 Beiträge)
am 14.01.2010, 16:44 Uhr schrieb Raptor

romacron schrieb:

prevent: Ja, die Systemsteuerung habe ich bereits befragt


Sicher?
Systemsteuerung > Drucker & andere Hardware > Maus > Tab: Zeigeroptionen > Zeigergeschwindigkeit
Je nach Ansicht der Systemsteuerung kann "Drucker & andere Hardware" direkt übersprungen werden.


Meine Developer-Website mit den Web-Entwickler-Tools.
Meine Web-Entwicklungs-Dienstleistungen

[url="http://www.seitenreport.de/forum/beitraege/seitenreport_verlosungen/wichtig_neue_regel

romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 14.01.2010, 16:46 Uhr schrieb romacron

ganz, ganz sicher


masa8
Avatar masa8
Selbständig
Content Gott (1001 Beiträge)
am 14.01.2010, 16:55 Uhr schrieb masa8

Eigenschaftten von Maus -> Tab Hardware -> Eigenschaften -> Erweiterte Einstellungen
Da läßt sich die Abtastrrate verändern.

Gruß Matthias


Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"


gelöschter Benutzer
am 14.01.2010, 17:14 Uhr schrieb

ja Roman - bist Du wirklich so schnell mit der Mouse unterwegs? - mir reichen die Einstellungen völig aus. (Stark gedrosselt derzeit bei mir) - Beschleunigung und Geschwindigkeit.

Gruß,
Claudio.


romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 14.01.2010, 17:40 Uhr schrieb romacron

@Masa8 Habe ich schon alles probiert. Das Problem liegt darin, dass ich mehrere Monitore verwende und ich ich von der einen Seite zur anderen die Hand nicht umsetzen mag, das kostet alles Zeit.


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 14.01.2010, 18:11 Uhr schrieb der_booker

romacron schrieb:

@Masa8 Habe ich schon alles probiert. Das Problem liegt darin, dass ich mehrere Monitore verwende und ich ich von der einen Seite zur anderen die Hand nicht umsetzen mag, das kostet alles Zeit.



Dann wird es wohl Zeit für eine neue Maus. Empfehlung von Logitech die GamingMouse. Vorteil, die arbeitet einmal mit Gewichten, für eine optimalen Grip und oben hat Sie 2 Tasten für die Mauszeigergeschwindigkeit. Die nutze ich persönlich auch, um über die Monitore zu springen.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 14.01.2010, 18:15 Uhr schrieb romacron

Vielen Dank!

Guter Tip,


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 14.01.2010, 18:18 Uhr schrieb der_booker

romacron schrieb:

Vielen Dank!

Guter Tip,



Ãœber die Gewichte musse ich anfangs schmunzeln, doch die haben mittlerweile ihre Daseinsberechtigung und ne andere Maus, mag ich nicht mehr haben.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

drbulla
Avatar drbulla
Steuerfachangestellter (gelernt), Freiberufler (heute)
Guru (107 Beiträge)
am 15.01.2010, 13:03 Uhr schrieb drbulla

Es gibt auch den "bösen" Eingriff um die Abtastrate am Port zu ändern. Ich meine, man erhöht die Hertzzahl am Port. von 50 auf z.B. 500 Hertz. Gibt entsprechende Tools zu finden bei Google.

Aber ne neue Maus ist wohl die einfachste Variante. Sowas gen 2000 dpi haut schon ab ;D


Wenn man nicht mehr wusste, wieviel man doch noch lernen kann, hat man bereits etwas gelernt!

http://www.sittardsberg.de/

  • 1


« zurück zu: Erfahrungsaustausch und gegenseitige Hilfe

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5275 Themen und 36116 Beiträge.
Insgesamt sind 48327 Mitglieder registriert.