adi
Avatar adi
Themenersteller
Content Meister (447 Beiträge)

Faxspam Telefonspam

am 18.12.2012, 11:57 Uhr eröffnete adi folgenden Thread
Fundgrube    1862 mal gelesen    6 Antwort(en).

Für alle die so wie ich per Fax von dubiosen Firmen zugespammt werden mal die offizielle Beschwerdeseite der Bundesnetzagentur die gegen solche Spammer vorgehen

www.bundesnetzagentur.de/cln_1911/DE/Verbraucher/RufnummernmissbrauchSpamDialer/RufnummernmissbrauchSpamDialer_node.html


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 19.12.2012, 11:14 Uhr schrieb romacron

Wenn dein Fax es unterstützt, sperrst die Absender-Nummer.

Dauert 3 Sekunden und gut ist


winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 19.12.2012, 16:20 Uhr schrieb winelady

romacron schrieb:

Wenn dein Fax es unterstützt, sperrst die Absender-Nummer.

Dauert 3 Sekunden und gut ist



Hallo Roman,

das ist eine prima Idee, vielen Dank. Wir werden mind. 3x pro Woche von einem Autohändler bespamt, der Gebrauchte sucht. Auf meine Bitte, uns aus dem Verteiler zu löschen, reagiert er leider nicht.

Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

diehomepager
Selbstständig
Neuling (3 Beiträge)
am 20.12.2012, 03:05 Uhr schrieb diehomepager

www.frankfurt-main.ihk.de/recht/themen/wettbewerbsrecht/unlauterer_wettbewerb/fax_spam/index.html



http://die-homepager.de/

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 20.12.2012, 10:29 Uhr schrieb adi

romacron schrieb:

Wenn dein Fax es unterstützt, sperrst die Absender-Nummer.

Dauert 3 Sekunden und gut ist



wennns mal immer die selben wären wäre es eine lösung aber bei mir zb sind es ständig andere


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 25.12.2012, 12:19 Uhr schrieb der_booker

Hole Dir einen Rechtsbeistand.
Siehe UWG §7

§ 7
Unzumutbare Belästigungen

(1) Eine geschäftliche Handlung, durch die ein Marktteilnehmer in unzumutbarer Weise belästigt wird, ist unzulässig. Dies gilt insbesondere für Werbung, obwohl erkennbar ist, dass der angesprochene Marktteilnehmer diese Werbung nicht wünscht.

(2) Eine unzumutbare Belästigung ist stets anzunehmen
1. bei Werbung unter Verwendung eines in den Nummern 2 und 3 nicht aufgeführten, für den Fernabsatz geeigneten Mittels der kommerziellen Kommunikation, durch die ein Verbraucher hartnäckig angesprochen wird, obwohl er dies erkennbar nicht wünscht;


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 15.02.2013, 15:51 Uhr schrieb adi

mal ne aktuelle Meldung weitergeben Beschweren lohnt sich

Fax - Spamming in Verbindung mit Nationalen Teilnehmernummern

hier : Eintrag in ein Verzeichnis Regionaler Branchendienst



Sehr geehrte Damen und Herren,



aufgrund Ihrer Beschwerde kann ich Ihnen mitteilen, dass die Rufnummer 03222 – 115xxxx die im Netz der Vodafone D2 GmbH, Am Seestern 1 in 40547 Düsseldorf geschaltet war, zwischenzeitlich abgeschaltet wurde.



Ich hoffe, Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.



Falls Sie in Ihrem oben genannten Schreiben auch auf andere Rufnummern Bezug genommen haben, erhalten Sie hierzu gesonderte Nachricht.



Für Rückfragen oder für weitere Fragen im Zusammenhang mit Rufnummernmissbrauch stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter der Rufnummer (0291) 99 55 - 206 gerne zur Verfügung.





Mit freundlichen Grüßen


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





  • 1


« zurück zu: Fundgrube

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5274 Themen und 36108 Beiträge.
Insgesamt sind 48349 Mitglieder registriert.