promicabana
Themenersteller
Blogger
Beginner (12 Beiträge)

Neues Design, Penalty von Google?

am 14.06.2014, 08:52 Uhr eröffnete promicabana folgenden Thread
Google    1534 mal gelesen    8 Antwort(en).

Hallo,

eine Frage an die Experten unter euch. Ich habe ein neues Design aufgesetzt und nun verzeichne ich einen massiven Rückgang an Besucherzahlen.

goo.gl/Np043I

Ist es möglich, dass mir Google ein Penalty aufgedrückt hat? Ich hab schon mehrfach innerhalb der letzten vier Jahre das Design geändert, aber nie hatte ich derartige Konsequenzen zu verzeichnen. Zumal das neue Template deutlich sauberer programmiert ist als das alte.

Parallel hatte ich einige Artikel in zusätzliche, neu angelegte Kategorien verschoben, um die Seite besser aufzuteilen. Die URLs der Posts sind aber gleich geblieben.

Erst dachte ich, dass es an Pfingsten lag (an den Tagen erfolgte die Umstellung, davor war alles super), weil kein da im Netz ist. Aber auch jetzt ist es nur wenig besser geworden. Der Traffic von Google Organisch und Referral ist spürbar zurückgegangen laut Analytics.

Ich danke schon mal für eure Hilfe!


webart_workers
Avatar webart_workers
Mediengestalter
Content Halbgott (512 Beiträge)
am 14.06.2014, 12:10 Uhr schrieb webart_workers

oder liegts daran,
das bei jedem Klick im Menü ein werbebanner aufgeht?
könnt ich mir schon eher vorstellen,
was juckt google das Design, solange es keine 5 MB hat??

viele grüsse
webart-workers


Joomla Webdesign Freiburg, Lörrach, Basel - SEO/SEM - Support - Security - Schulungen: webart-workers | joomla services
Joomla Portfolio: [url="http://www.webart-workers.de/portfolio/webdesi

promicabana
Blogger
Beginner (12 Beiträge)
am 14.06.2014, 12:18 Uhr schrieb promicabana

webart_workers schrieb:

oder liegts daran,
das bei jedem Klick im Menü ein werbebanner aufgeht?
könnt ich mir schon eher vorstellen



Von heute auf morgen? Das bezweifle ich.


webart_workers
Avatar webart_workers
Mediengestalter
Content Halbgott (512 Beiträge)
am 14.06.2014, 12:20 Uhr schrieb webart_workers

es gab Ende Mai ein goog Update,
.. wer weiss


Joomla Webdesign Freiburg, Lörrach, Basel - SEO/SEM - Support - Security - Schulungen: webart-workers | joomla services
Joomla Portfolio: [url="http://www.webart-workers.de/portfolio/webdesi

Formiggini
Beginner (37 Beiträge)
am 14.06.2014, 12:35 Uhr schrieb Formiggini

Hallo,

hatte mir deine Seite zunächst mit Adblock angesehen - wirkt ganz gut.
Aber - ohne Adblock und mit deiner Werbung....

Diese ist viel zu aufdringlich und mein Browser lädt sich einen Elch - ich habe jedenfalls die Seite gleich wieder geschlossen - sorry!

Penalty ist es wohl nicht, aber auf der Seite sind einige böse "Fehler" drin.
Google PageSpeed Insight hat Probleme deine Desktop-Version überhaupt zu crawlen. Leider keine Ahnung woran dies liegt.


Deine Startseite lädt zwar nur mit 937KB, braucht aber dafür gut elf Sekunden. 284 Requests sind natürlich unterirdisch! Vieles davon liegt an der Werbung aber auch an den vielen CSS und JS Dateien.

Wie gesagt, mein Browser lädt sich halb dämlich woraufhin ich als Leser sofort wieder weg bin.
Lass die Seite mal durch PageSpeed Insights und andere Testtools bezüglich Ladezeiten laufen und arbeite die Fehler und Hinweise Stück für Stück ab. Dort liegt das Problem!

Bei zu langen Ladezeiten besteht die Gefahr aus dem Index zu fliegen - und Nutzer wollen heute auch schnelle Seiten

Grüße


promicabana
Blogger
Beginner (12 Beiträge)
am 14.06.2014, 12:55 Uhr schrieb promicabana

Danke, dass ist doch mal eine Antwort, mit der man was anfangen kann.

In der Tat nervt mich die Werbung selbst. Nicht die Werbung an sich, aber die Ladezeit der Banner, wodurch die vielen Requests erst zustande kommen. Ich muss wohl mal bei meinem Vermarkter an die Tür klopfen, um das zu verbessern.

Was Pagespeed angeht...irgendwo habe ich gelesen, dass Pagespeed maximal 200 Requests pro Seite handeln kann, ansonsten spuckts einen Fehler aus.


Formiggini
Beginner (37 Beiträge)
am 14.06.2014, 13:05 Uhr schrieb Formiggini

promicabana schrieb:

Ich muss wohl mal bei meinem Vermarkter an die Tür klopfen...



Und bei deinem Designer

Zu viele Umleitungen, keine Komprimierung, JS-Dateien async laden lassen, CSS-Dateien zusammenlegen und komprimieren, Bildern Höhen & Breiten Attribute zuordnen, nicht den Browser Bilder skalieren lassen usw.

Da hast du noch einiges vor dir. Die Seite sieht zwar gut aus, ist aber - ähh... "suboptimal" gestaltet aus technischer Sicht.

Grüße


Meric1905
Beginner (31 Beiträge)
am 16.06.2014, 14:02 Uhr schrieb Meric1905

Es kann an dem Design liegen, wenn dieser Bilder enthält, die nicht komprimiert sind. Du hättest beim Auswahl des neuen Designs auf die Performance achten sollen. Nicht alle Templates sind gut.

Ansonsten kann es auch daran liegen, dass du ziemlich viel Werbung auf deiner Seite zu finden ist.


Keter Mülltonnenbox
Müllboxen Kunststoff
[URL=http://www.sauna-online-kaufen.com/]Sauna kauf

MatinLicht
Fachinformatiker
Beginner (16 Beiträge)
am 23.06.2014, 09:52 Uhr schrieb MatinLicht

Istalier mal Google Analytics, dann kannst du genau sehen wodran es hapert.


Work hard in silence and let success do the talking

  • 1


« zurück zu: Google

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48169 Mitglieder registriert.