seitenreport
Avatar seitenreport
Themenersteller
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1772 Beiträge)

Seite 1 bei Google - Was bringt es wirklich?

am 16.03.2010, 17:27 Uhr eröffnete seitenreport folgenden Thread
Google    2634 mal gelesen    12 Antwort(en).

Schöner Artikel von Peer Wandiger (SiN) (heute veröffentlicht):

www.selbstaendig-im-netz.de/2010/03/16/suchmaschinen/erste-seite-in-google-da-kann-ich-doch-zufrieden-sein-oder-nicht/



SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport


gelöschter Benutzer
am 16.03.2010, 18:17 Uhr schrieb

seitenreport schrieb:

Schöner Artikel von Peer Wandiger (SiN) (heute veröffentlicht):

www.selbstaendig-im-netz.de/2010/03/16/suchmaschinen/erste-seite-in-google-da-kann-ich-doch-zufrieden-sein-oder-nicht/





Schöner Artkel, es fehlt eigentlich nur noch die Forderung an Benutzer von google, auch hintere Plätze anzuklicken - zwischen den Zeilen kommt das auch ein wenig hervor.

Gruß,
Claudio.


hhsumaopt
Avatar hhsumaopt
Diplom-Ökonom, Kaufmann, Geschäftsführer, Gesellschafter
Guru (226 Beiträge)
am 17.03.2010, 08:08 Uhr schrieb hhsumaopt

seitenreport schrieb:

Schöner Artikel von Peer Wandiger (SiN) (heute veröffentlicht):

www.selbstaendig-im-netz.de/2010/03/16/suchmaschinen/erste-seite-in-google-da-kann-ich-doch-zufrieden-sein-oder-nicht/




In der Tat ein sehr schöner Artikel, wobei SEOmoz.org letzte Woche noch einen Schritt weiter ging und Tipps gab, was man aus diesen Erkenntnissen machen bzw. wie man vorgehen kann, um herauszufinden, wo die Chancen auf - sagen wir - Platz 1 bis 3 am größten sind.

www.seomoz.org/blog/targeting-multiple-keywords-vs-singular-keyword-focus


Ãœber 50% suchen mit 3 und mehr Wörtern. Da sollte es möglich sein, relevante Keys zu finden, bei denen Platz 1 bis 3 mit der entsprechenden Website- bzw. Suchmaschinenoptimierung (OnPage plus OffPage) zu schaffen ist. Mit möglichst vielen solcher "Podest-Longtails" kommt in Summe auch einiges an Traffic - und die Conversion ist naturgemäß deutlich besser, als bei den Single- und auch als bei Two-Word-Keys.


Google News & SEO Updates in Echtzeit
Suchmaschinenoptimierung Tipps plus
Zugriff auf >1.000 Fa

romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 17.03.2010, 08:16 Uhr schrieb romacron

Ja, die Leute suchen immer mit mehreren Keywords. Anders macht es auch keinen Sinn. Wenn man "Katze" eingibt, bekommt man zwar alles zum Thema Katze , das braucht aber kein Mensch
Die Kombination von mehreren Keywords ist unabdingbar.
Ruhig auch mal Artikel schreiben, die U.u. für sumas und user von Interesse sind und schauen ob die keywords gefunden werden. Da habe ich schon richtige Lücken gefunden


MatthiasHuehr
Avatar MatthiasHuehr
Programmierer
Content Halbgott (705 Beiträge)
am 17.03.2010, 09:48 Uhr schrieb MatthiasHuehr

Was mir bisher auffiel war, daß die Reihenfolge der Keywords auch von Einfluss auf die SERPS ist.

KEYWORD1 KEYWORD2 bringt zum Teil andere Platzierungen als KEYWORD2 KEYWORD1


MV-Trip - mein Reiseführer für Mecklenburg-Vorpommern
insideGREIFSWALD - mein Newsmagazin über Greifswald

bloomers
Avatar bloomers
webmaster
Beginner (18 Beiträge)
am 17.03.2010, 10:02 Uhr schrieb bloomers

MatthiasHuehr schrieb:

Was mir bisher auffiel war, daß die Reihenfolge der Keywords auch von Einfluss auf die SERPS ist.

KEYWORD1 KEYWORD2 bringt zum Teil andere Platzierungen als KEYWORD2 KEYWORD1




Habe ich auch schon oft festgestellt. Es kommt wohl tatsächlich auf die Reihenfolge und natürlich Nähe der Keywords zueinander an.
Optimiert man auf \'Musik Noten\' wird man mit \'Noten Musik\' u.U. kaum gefunden.

Wenn ich mir die Suchvolumen bei 3-Wort-Kombis im Google Adwords Keyword Tool so anschaue, dann sind die Zahlen schon ganz brauchbar. Es wird wohl häufig mit Phrasen gesucht:
\'Noten für Gitarre\', \'Noten für Akkordeon\' etc.

Da lont sich ein Blick bzw. eine Analyse.

bloomers


www.lamusica-notenversand.notenlink.de
370.000 Musiknoten - Songbooks - Noten - Musikbücher

georg123
Avatar georg123
Diplomökonom (Pensionär)
Content Halbgott (569 Beiträge)
am 17.03.2010, 10:14 Uhr schrieb georg123

bloomers schrieb:

MatthiasHuehr schrieb:

Was mir bisher auffiel war, daß die Reihenfolge der Keywords auch von Einfluss auf die SERPS ist.

KEYWORD1 KEYWORD2 bringt zum Teil andere Platzierungen als KEYWORD2 KEYWORD1




Habe ich auch schon oft festgestellt. Es kommt wohl tatsächlich auf die Reihenfolge und natürlich Nähe der Keywords zueinander an.
Optimiert man auf \'Musik Noten\' wird man mit \'Noten Musik\' u.U. kaum gefunden.

Wenn ich mir die Suchvolumen bei 3-Wort-Kombis im Google Adwords Keyword Tool so anschaue, dann sind die Zahlen schon ganz brauchbar. Es wird wohl häufig mit Phrasen gesucht:
\'Noten für Gitarre\', \'Noten für Akkordeon\' etc.

Da lont sich ein Blick bzw. eine Analyse.

bloomers




Das hat mich interessiert! Bisher glaubte ich, ein Suchender googelt "freimaurer hamburg" und nicht "hamburg freimaurer".
Verblüffung bei mir, eben mal getestet: "freimaurer hamburg" bringt Platz 1 und den Google-Map-Eintrag ganz oben (na bravo...),
aber: "hamburg freimaurer" nur Platz 3 OHNE Google Maps.
Ich wüsste nicht, wie ich diese Verdrehung noch nach oben korrigieren könnte. Fritz


http://georg-hh.freimaurerei.de

Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität:
Dafür stehen und danach streben Freimaurer

MatthiasHuehr
Avatar MatthiasHuehr
Programmierer
Content Halbgott (705 Beiträge)
am 17.03.2010, 10:23 Uhr schrieb MatthiasHuehr

ein "paar" Links mit dem entsprechendem Ankertext könnten dir wohl etwas bringen


MV-Trip - mein Reiseführer für Mecklenburg-Vorpommern
insideGREIFSWALD - mein Newsmagazin über Greifswald

hhsumaopt
Avatar hhsumaopt
Diplom-Ökonom, Kaufmann, Geschäftsführer, Gesellschafter
Guru (226 Beiträge)
am 17.03.2010, 14:10 Uhr schrieb hhsumaopt

georg123 schrieb:

Das hat mich interessiert! Bisher glaubte ich, ein Suchender googelt "freimaurer hamburg" und nicht "hamburg freimaurer".
Verblüffung bei mir, eben mal getestet: "freimaurer hamburg" bringt Platz 1 und den Google-Map-Eintrag ganz oben (na bravo...),
aber: "hamburg freimaurer" nur Platz 3 OHNE Google Maps.


Nicht nur im Ranking, auch im Suchvolumen gibt es (teils noch gravierendere) Unterschiede. Während Google\'s Keyword Tool ja keinen Unterschied macht zwischen der Suchvolumen-Angabe für Keyword 1 Keyword 2 vs. Keyword 2 Keyword 1, machen es die User schon:
Ich habe mal in unsere Auswertungen geschaut: Suchmaschinenoptimierung Tipps wird etwa 7 x so häufig gesucht wie Tipps Suchmaschinenoptimierung. Ehrlich gesagt könnte ich mir vorstellen, dass auch Freimaurer Hamburg viel häufiger gesucht wird als umgekehrt. Ähnlich wie bei RB Stgt.

Aber bei wichtigen "2 und mehr Wort-Keys" im Text, in internen Links (siehe Matthias H.) oder auch in Backlinks aus Webkatalogen (falls dort möglich) ein paar mal "umzudrehen", kann sicher nicht schaden - außer natürlich, die Such-Reihenfolge ist absolut eindeutig.


Google News & SEO Updates in Echtzeit
Suchmaschinenoptimierung Tipps plus
Zugriff auf >1.000 Fa

neitzelsecuweb
Avatar neitzelsecuweb
Content Meister (278 Beiträge)
am 18.03.2010, 09:15 Uhr schrieb neitzelsecuweb

Sehr interessant und höchst aufschlussreich. - Auch wenn es logisch ist, so habe ich mir diese Anstz nie zueigen gemacht. - WEnn ich wieder etws Luft habe werde ich wohl einiges überarbeiten...

Viele Grüße,

Gabriel


G.K. Neitzel
Webdesign, Joomla Websites, Magento Onlineshops und Suchmaschinenoptimierung

FoolMoon
Content Meister (325 Beiträge)
am 18.03.2010, 09:42 Uhr schrieb FoolMoon

Ich hab gestern Abend einen kleinen Blick in meine Statistik geworfen und mit erstaunen festgestellt das ich monatlich über 800 Besucher nur durch einen kleinen Artikel zu einer Kabarettistin bekomme.

Besonders viele Zugriffe kann ich an Tagen verbuchen an dem Sie auftritt.


Wirtschaftliche Bodenheizung in Verbindung mit einem Industrieboden vom Profi.





« zurück zu: Google

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5272 Themen und 36106 Beiträge.
Insgesamt sind 48328 Mitglieder registriert.