nicknoi
Themenersteller
Neuling (4 Beiträge)

Webkataloge

am 01.06.2016, 17:52 Uhr eröffnete nicknoi folgenden Thread
Google    1754 mal gelesen    4 Antwort(en).

Hallo
Bringen eigentlich Webkatalogeinträge noch etwas ?
Wenn ja gibt es eine Auflistung irgendwo (am besten nach Wichtigkeit)
LG


bumeran
Neuling (3 Beiträge)
am 01.06.2016, 23:51 Uhr schrieb bumeran

Das würde ich mich interessieren. Ich habe Mal auf dofollow.de eine gute Liste gesehen ob die Aktuell ist kann ich nicht sagen.


axeljanaschke
Versicherungsfachmann
Fortgeschrittener (90 Beiträge)
am 02.06.2016, 07:07 Uhr schrieb axeljanaschke

Guten Morgen Forum, es gibt schon noch einige Webverzeichnisse die von Google nicht abgewertet wurden. Das sind und waren auch in der Vergangenheit keine Linkschleudern.
Diese Verzeichnisse weisen auch reale Besucher auf. Von denen wiederum die eingetragenen Seiten profitieren können. Voraussetzung ist natürlich, dass der Eintrag einen Mehrwert für diesen Besucher bring und er ihn anklickt. Was heißt das im ganzen, im Anleser (Deskription) sollte der Besucher schon einen Nutzen für sich erkennen können. Das kann sein, wenn es bei dem Eintrag auf einem Webverzeichnis um Reisen geht und der Ort oder die Region die der Besucher sucht angeboten wird. Oder aber es geht um Oldtimer und der Geschichte dieser Fahrzeuge. Was ich damit meine, ist das Themen relevante Verzeichnisse heute immer noch einen guten Stellenwert und einen guten Besucher zuwachs haben. Einfach mal in einer der Suchmaschinen im Netz nach suchen. Und bitte nicht vergessen, bei den Einträgen geht es nicht um starke Backlinks oder Page Rank, falls es einige noch nicht bemerkt haben sollten, diesen gibt es nicht mehr, es geht nur um Besucher und von denen lebt der Webseiten Betreiber. Und das ist die oberste Priorität bei der Wahl und der Gestaltung des Eintrages.

Schönen Tag noch

Axel Janaschke www.harz4ranking.de


Kämpfe für Deine Träume bis diese sich erfüllen oder höre auf zu Träumen!!!
Mehr über mich findet Ihr unter :https://www.arag-partner.de/axel-janaschke/ueber-mich/

frifuu
Avatar frifuu
Beginner (15 Beiträge)
am 29.09.2016, 11:32 Uhr schrieb frifuu

Für einen guten Linkmix bringen Webkataloge nach wie vor etwas. Es kommt immer auf das Verhältnis von "normalen" Links und Webkatalogen an. Aber wenn man zum Beispiel 50 normale Links hat sind etwa 10 Webkataloglinks angebracht. Die Webkatalog müssen natürlich trotzdem einzeln überprüft werden, am Besten man nimmt die Webkataloge in die die gut platzierte Konkurrenz schon eingetragen ist.


popeye
Avatar popeye
Beginner (40 Beiträge)
am 06.10.2016, 10:06 Uhr schrieb popeye

"am Besten man nimmt die Webkataloge in die die gut platzierte Konkurrenz schon eingetragen ist."

Kein schlechter Ansatz allgemein. Würde die Kataloge aber trotzdem nochmals manuell prüfen. Nur weil die gut platziere Konkurrenz dort einen Link hat, heißt nicht, dass die Seiten minderwertig sein können.


  • 1


« zurück zu: Google

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36090 Beiträge.
Insgesamt sind 48174 Mitglieder registriert.