jensbehre
Themenersteller
Beginner (27 Beiträge)

CSS Fehler

am 30.07.2015, 09:00 Uhr eröffnete jensbehre folgenden Thread
HTML5 & CSS    3306 mal gelesen    10 Antwort(en).

Moin liebe Leute,

ich versuche gerade mal meine Seite von den css Fehlern zu befreien....
Da ich aber kein css Freak bin, wollte ich höflich mal fragen ob ihr mir
dazu Tipps gegeben könnt.
Da ich kein Mega-Budget für meine Internetseite aufwenden kann, habe ich mich mal selber rangewagt. 2-3 kleine Fehler konnte ich mit Hilfe des Programmes
HTML Validator selber beheben.
Jetzt habe ich 3 Fehler wo ich mir nicht sicher bin, natürlich bin ich bestrebt
das selber zu lösen. Für eure Hilfe wäre ich dankbar.

1.
.img-category{clear:bold;width:960px;margin:0 auto}
muss das eher so aussehen:
.img-category{clear:both;width:960px;margin:0 auto}

2.
.footer-row-1 .bottom-banners ul li h3{font-family:'CenturyGothicBold'
;font-weight:16px;color:#000;text-transform:uppercase;font-weight:400;
margin:0 0 3px}

das erste font-weight:16px ????

3.
.block-tags .block-content{padding-top:13p 3px 0 3px}
ein Wert soll zu viel sein und oder die Einheit stimmt nicht...??


Viele Grüße
Jens


Das ist meine Seite http://www.frankiersysteme.de !

zille
Werkzeugmacher
Beginner (39 Beiträge)
am 30.07.2015, 10:47 Uhr schrieb zille

Hallo Jens,

es wäre hilfreicher einen Link zu Deiner Seite anzugeben!

MfG Arndt


Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!
https://www.ferienhaus-ziller.de

bernie
Avatar bernie
Rentner
Fortgeschrittener (82 Beiträge)
am 30.07.2015, 11:54 Uhr schrieb bernie

Hallo Jens,
zille hat da recht aber zum Beispiel bei "font-weight:" gehört einer dieser Werte rein:
normal
bold
bolder, lighter
100 - 900
MfG. Bernd


https://www.berndgollin.de/

jensbehre
Beginner (27 Beiträge)
am 30.07.2015, 13:09 Uhr schrieb jensbehre

Sorry,
es betrifft die Seite in der Signatur....www.frankiersysteme.de

Gruss Jens


Das ist meine Seite http://www.frankiersysteme.de !

matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 30.07.2015, 16:31 Uhr schrieb matthes

jensbehre schrieb:
.img-category{clear:both;width:960px;margin:0 auto}


Ja. Clear erwartet eine Seite, auf der das Floating aufgehoben wird. Also "left", "right" oder "both".

jensbehre schrieb:
das erste font-weight:16px ????


Wie Bernd schon gesagt hat, erwartet die Angabe vorgegebene Werte, die angeben, wie dick oder dünn die Schrift sein soll. Eine Pixelangabe ist da nicht möglich.

jensbehre schrieb:
.block-tags .block-content{padding-top:13p 3px 0 3px}


Beim ersten Wert fehlt ein "x".


Make Seitenreport great again!

zille
Werkzeugmacher
Beginner (39 Beiträge)
am 30.07.2015, 17:48 Uhr schrieb zille

Hallo Jens,

würde erstmal an die css-datei gehen.
Sicher hilft das weiter, viel Spass!

jigsaw.w3.org/css-validator/validator



Und hier:

validator.w3.org/check



Gruß Zille


Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es besser werden soll!
https://www.ferienhaus-ziller.de

jensbehre
Beginner (27 Beiträge)
am 31.07.2015, 08:53 Uhr schrieb jensbehre

Hallo an alle,
Danke für eure Antworten.

@Matthes ja das sehe ich auch so... es soll aber ein Wert zu viel sein
laut der Software ??? Ich weiss natürlich nicht welcher ???

@zille das habe ich natürlich vorher schon gemacht, wurde aber aus den
Anmerkungen nicht richtig schlau...

Gruss
Jens


Das ist meine Seite http://www.frankiersysteme.de !

CorCaroli
Avatar CorCaroli
Beginner (20 Beiträge)
am 31.07.2015, 09:17 Uhr schrieb CorCaroli

Hallo.

Weiter oben schreibst du:

.block-tags .block-content{padding-top:13p 3px 0 3px}
ein Wert soll zu viel sein und oder die Einheit stimmt nicht...??



jensbehre schrieb:

@Matthes ja das sehe ich auch so... es soll aber ein Wert zu viel sein
laut der Software ??? Ich weiss natürlich nicht welcher ???



Mit padding definierst du den Innenabstand, in deinem Fall gesondert für links, recht, oben und unten.

Beim ersten Wert fehlt das "x" im px, beim dritten Wert steht einfach nur eine 0, auch die sollte meiner Meinung mit dem "px" ausgezeichnet werden, dann müsste der Fehler weg sein.

Viele Grüße
Gerd


webart_workers
Avatar webart_workers
Mediengestalter
Content Halbgott (512 Beiträge)
am 31.07.2015, 10:14 Uhr schrieb webart_workers

CorCaroli schrieb:

...
Beim ersten Wert fehlt das "x" im px, beim dritten Wert steht einfach nur eine 0, auch die sollte meiner Meinung mit dem "px" ausgezeichnet werden, dann müsste der Fehler weg sein.

...



0 reicht, 0px brauchts nicht, den 4ten Wert auch nicht wenn er mit dem 2ten identisch ist (right left), also
13px 3px 0, das reicht völlig


Joomla Webdesign Freiburg, Lörrach, Basel - SEO/SEM - Support - Security - Schulungen: webart-workers | joomla services
Joomla Portfolio: [url="http://www.webart-workers.de/portfolio/webdesi

matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 31.07.2015, 12:40 Uhr schrieb matthes

jensbehre schrieb:

@Matthes ja das sehe ich auch so... es soll aber ein Wert zu viel sein
laut der Software ??? Ich weiss natürlich nicht welcher ???


Um das noch zu ergänzen:
"padding" akzeptiert, wie viele andere, 1-4 Werte. Ich nehme an, dass der Wert, bei dem das x fehlte, als überzähliger bei einer Notierung mit 3 Werten angesehen wurde.

Ansonsten ist webart_workers Ausführungen nichts hinzuzufügen.


Make Seitenreport great again!

jensbehre
Beginner (27 Beiträge)
am 31.07.2015, 13:15 Uhr schrieb jensbehre

Dann bedanke ich mich bei euch und wünsche ein schönes Wochenende für alle.

Gruss
Jens


Das ist meine Seite http://www.frankiersysteme.de !

  • 1


« zurück zu: HTML5 & CSS

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5274 Themen und 36108 Beiträge.
Insgesamt sind 48349 Mitglieder registriert.