seitenreport
Avatar seitenreport
Themenersteller
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1772 Beiträge)

Seitenreport4 - Das bringt das Jahr 2013

am 06.12.2012, 13:59 Uhr eröffnete seitenreport folgenden Thread
Internes    1973 mal gelesen    6 Antwort(en).

Hallo alle miteinander,

eine Frage, die mir regelmäßig gestellt wird, ist, wann Seitenreport4 gelauncht wird und welche Neuerungen es bringt. Ich habe mir in den letzten Monaten dazu viele Gedanken gemacht, Kundenwünsche in die Planungen einbezogen und in vielen Bereichen bereits mit den Entwicklungen begonnen oder sie für einzelne Kunden bereits fertig gestellt.

Rückblick: Seitenreport3
Anfang 2012 haben wir die Profile-basierende Analyse-Engine Seitenreport3 gelauncht, die unter anderem Erweiterungen der Analysen, ein besseres Handling und eine deutlich verbesserte Individualisierbarkeit mit sich brachte. Es wurden Analyse-Profile, PDF Downloads (inkl. White Label Versionen) und ein Monitoring für die Analyse-Kennzahlen eingeführt.

Die Analyse wurde grafisch und strukturell aufgebessert, beschleunigt und mit ca. 30 Analysen (u.a. Google Pagespeed) erweitert. Zu all dem gesellte sich ein eigener HighEnd Rootserver, um die großen Besuchermengen und Abfragen schnell verarbeiten zu können.

Seitenreport4
Seitenreport4 wird von mir im Frühjahr 2013 parallel zur derzeitigen Analyse-Engine Seitenreport3 eingeführt. Nach einer Ãœbergangszeit von einigen Monaten wird dann (ähnlich wie Anfang des Jahres von SR2 auf SR3) komplett auf die neue Technologie umgesattelt.

Auf folgende Features dürft ihr euch freuen:

Seitenreport4 Neuerungen
(1) Die Multipage Analyse wird Standard
Mit Seitenreport4 werden komplette Webprojekte in bis zu 10.000 Unterseiten analysiert. Dabei werden die Unterseiten, die Unzulänglichkeiten aufweisen, zur schnellen Verbesserung gesondert herausgepickt (z.B. HTML Fehler, zu kurze Meta Descriptions etc.)

(2) Neues Modul SEO OnPage Faktoren
Hier werden Struktur, Text, Rechtschreibung, Grammatik + Keywords analysiert und Tipps zur Verbesserung gegeben (Keyworddichte, nicht-optimale Keywords, nicht-optimale Landingpages, Keywords in Title, Headlines, URL etc.)

(3) Neues Modul Backlink-Analyse
Dieses Modul analysiert bis zu 10.000 der relevantesten Backlinks und errechnet daraus Durchschnittswerte, u.a. in den Bereichen Backlink-Position (Content, Header, Footer, Sidebar etc.), Sprache, Trust, Ankertexte, Ziele... und vergleicht diese mit der Website Analyse, um Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

(4) Viele neue Analysen
Farbharmonien (Webdesign), Stimmunsbarometer (wie ist die Stimmung zur Website im Netz), Link-Juice usw.

(5) Google SERP Tracking
Automatisches tägliches Tracking der Keyword-Positionen bei Google

(6) 100 Seiten PDF Report "komplette SEO/Website Analyse"
Neben der Online-Analyse steht ein neues Modul zur Verfügung, um ein 100 seitiges PDF mit allen wichtigen Kennzahlen, Optimierungstipps, Beispielen und Erklärungen herunterzuladen. Dieses ist sowohl für Anfänger als auch Profis geeignet. Es kann beliebig personalisiert, abgeändert und an eigene Kunden verkauft werden. Es kann als Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verbesserung der eigenen Website verwendet werden.

(7) Analyse-Einbau in die eigene Website (White Label)
Seitenreport4 bietet zudem die Möglichkeit, einen Schnellcheck beliebiger Websites auf der eigenen Website für seine eigenen Kunden anzubieten, um diese z.B. auch Schwächen hinzuweisen. Umfang und Analysen können dabei frei gewählt werden.

(8) Seitenreport API
Zur Entwicklung oder Erweiterung eigener Tools wird die Seitenreport API öffentlich. Sie umfasst neben Live-Analysen bis zu 2 jährige Verlaufsdaten mit allen Analysepunkten (ca. 100) zu über 150.000 Domains

(9) Standalone Analysen und SEO-Tools
Ermittlung der optimalen Landingpage zu einem Keyword, Keyworddichten, HTML Fehler Analyse komplettes Webprojekt usw.

(10) Seitenreport App für Android + iPhone
Mit diversen Features und Möglichkeiten

zudem gibt es natürlich eine Menge weiterer Neuerungen und Detailverbesserungen, wie z.B. die Erweiterung der Ausgaben in den Analysen (direkte Ausgabe von HTML Fehlern etc.), Dashboard usw.

Ihr dürft euch, wie ihr sehen könnt, auf das Jahr 2013 freuen. :wink:

Beste Grüße,
Matthias


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 06.12.2012, 18:28 Uhr schrieb joerg

Hallo Matthias

Besteht für Punkt 1 die Möglichkeit diese Analyse für meine Seiten nur auf meine Person oder meinetwegen auch weitere einzugrenzen und sei es mit einer Datei die sich im Rootverzeichnis befindet und nicht mehr beinhaltet als die entsprechende Seitenreport ID für den User?

Ich sehe das echt eine Gefahr das mit der Analyse mal so nebenbei Server lahm gelegt werden können.

Einige Punkte klingen echt interressant.

Hört sich auch nach sehr viel Arbeit für mich an wenn ich da einige Punkte richtig deute wie Farbharmonie, Stimmungsbarometer und so weiter.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

familiemestmacher
Avatar familiemestmacher
Detektiv
Beginner (15 Beiträge)
am 06.12.2012, 20:28 Uhr schrieb familiemestmacher

Das hört sich alles sehr interessant an was SR4 für Neuerungen hat, dann lassen wir uns mal überraschen was SR4 dann noch alles aufdeckt.


gruß

familie mestmacher (stephan)


Ob alles richtig ist was geschrieben wird,... dafür übernehme ich keine Verantwortung.

masa8
Avatar masa8
Selbständig
Content Gott (1001 Beiträge)
am 06.12.2012, 21:45 Uhr schrieb masa8

Ich bin schon sehr auf Punkt 3 (Backlink Analyse) gespannt, wie da welche Links bewertet werden.

Viel Spaß bei der ganzen Arbeit das Umzusetzen, und gutes Gelingen.

Gruß Matthias


Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"

hansen
Foren Moderator
Content Gott (1886 Beiträge)
am 07.12.2012, 09:24 Uhr schrieb hansen

masa8 schrieb:

Viel Spaß bei der ganzen Arbeit das Umzusetzen, und gutes Gelingen.


Bei der Menge an Arbeit muss man sehr viel Spaß aufbringen.:lol:

Ich bin schon auf die Punkte 2 bis 4 gespannt.
Für Seitenreport würde sich bestimmt auch eine englische und z.B. eine spanische Version rentieren.
Wobei dann der von Jörg schon angesprochene Server bei dem zusätzlichen Besucheransturm schnell an seine Grenzen kommen könnte.

Gruß
hansen


Nepal Rundreisen

georg123
Avatar georg123
Diplomökonom (Pensionär)
Content Halbgott (569 Beiträge)
am 07.12.2012, 11:01 Uhr schrieb georg123

seitenreport schrieb:
Ihr dürft euch, wie ihr sehen könnt, auf das Jahr 2013 freuen. :wink:
Beste Grüße, Matthias


Hallo Matthias,
wow! Ich freue mich sehr und bin neugierig, welche "Arbeit" Du damit bei mir generierst. Du sorgst ein wenig für "lebenslanges Lernen", das gefällt mir.---
Dir persönlich einigermaßen geruhsame Weihnachtstage
und fürs Neue Jahr Gesundheit und Kraft- wünscht Fritz


http://georg-hh.freimaurerei.de

Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität:
Dafür stehen und danach streben Freimaurer

WienerCharme
QM
Neuling (2 Beiträge)
am 10.12.2012, 10:20 Uhr schrieb WienerCharme

Hallo Matthias

ich bin auch schon gespannt welche Arbeit durch Deine Neuerungen auf mich zukommen.
Aber dennoch ein großes Lob, Dein Analysetool ist das BESTE im Web !

Joerg würde ich zustimmen. Auch ich habe Bedenken, dass der Deine oder auch andere Server in die Knie gehen könnten. Es haben ja nicht alle so kleine Webseiten wie wir.

Für Dein unentwegtes Engagement auf jeden Fall den herzlichsten Dank und noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

LG von allen Zahnfeen aus Berlin Kreuzberg


  • 1


« zurück zu: Internes

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5268 Themen und 36102 Beiträge.
Insgesamt sind 48309 Mitglieder registriert.