lwulfe
Avatar lwulfe
Themenersteller
Consultant
Content Halbgott (743 Beiträge)

Backlink vermieten?

am 20.12.2009, 21:57 Uhr eröffnete lwulfe folgenden Thread
Sonstige    2494 mal gelesen    4 Antwort(en).

Hallo,
wir sind jetzt angefragt worden, ob wir von unserer Seite aus einen Backlink für 6 Monate vermieten.
Hat jemand Erfahrung, wie so etwas abläuft, Risiken vorhanden sind und was für so etwas gezahlt wird?
Gruß Lutz



gelöschter Benutzer
am 20.12.2009, 22:01 Uhr schrieb

Hallo Lutz,

schau doch mal hier auf seitenreport nach den Preisen - dann hättest Du schon mal eine ungefähre Größenordnung.
www.seitenreport.de/mediadaten.html
Gruß,
Claudio.


lwulfe
Avatar lwulfe
Consultant
Content Halbgott (743 Beiträge)
am 20.12.2009, 22:09 Uhr schrieb lwulfe

Hallo Claudio,

guter Tipp. Können uns zwar (noch) nicht mit Seitenreport vergleichen,
ist aber ein guter Anhaltspunkt.

Gruß Lutz


MatthiasHuehr
Avatar MatthiasHuehr
Programmierer
Content Halbgott (705 Beiträge)
am 20.12.2009, 22:11 Uhr schrieb MatthiasHuehr

Searchmetrics sagt maximal 28,63 Euro pro Monat ... naja .... und 3,97 Euro für eine Domain von mir, wo nur "hier ist eine Baustelle" steht. Also taugt diese Seite für die Beantwortung deiner Frage wohl nicht allzuviel.



MV-Trip - mein Reiseführer für Mecklenburg-Vorpommern
insideGREIFSWALD - mein Newsmagazin über Greifswald

hhsumaopt
Avatar hhsumaopt
Diplom-Ökonom, Kaufmann, Geschäftsführer, Gesellschafter
Guru (226 Beiträge)
am 21.12.2009, 10:55 Uhr schrieb hhsumaopt

Für den Mietinteressenten sind Besucher (die ggf. über einen Backlink kommen) und PageRank (der ggf. vererbt wird) möglicher Weise weniger wichtig als die Themenaffinität der Website des Vermieters und dessen gute Rankings für die eigenen Haupt-Keywords. Wenn dann auch noch der Ankertext "passt", kann ein Backlink von einer thematisch passenden Seite für den Mieter durchaus deutlich wertvoller sein als ein Backlink von einer traffic- und/oder PR-stärkeren Seite.

Falls Deine Seite also thematisch relevant für den Mietinteressenten sein sollte (und auf der fraglichen Seite bisher nicht allzu viele externe Links vorhanden sind): Nicht zu schüchtern sein, was das Pricing angeht. Aber auch gut überlegen, ob man eine Seite verlinken und damit explizit empfehlen will. Die Empfehlungsreputation kann - aus Sicht - von Mensch UND Suchmaschinen - schnell Schaden nehmen.

Deshalb ist es (über die Vermeidung von zu viel PR-Abfluss hinaus) zum Beispiel auch sehr sinnvoll, dass Seitenreport nicht alle getesteten Seiten automatisch velinkt - und zwar sinnvoll sowohl für Seitenreport selbst, als auch für uns alle (Stichwort schlechte Nachbarschaft).


Google News & SEO Updates in Echtzeit
Suchmaschinenoptimierung Tipps plus
Zugriff auf >1.000 Fa

  • 1


« zurück zu: Sonstige

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48169 Mitglieder registriert.