XTREM
Avatar XTREM
Themenersteller
Beginner (32 Beiträge)

Minimierung der HTTP-Requests

am 18.06.2011, 16:54 Uhr eröffnete XTREM folgenden Thread
Sonstige    3156 mal gelesen    3 Antwort(en).

Hi Leute,

da ich zur Zeit auf Optimierungstour der Geschwindigkeit meiner Seite bin, habe ich mich gefragt, wie man eigentlich die HTTP-Requests minimieren könnte...

Laut gtmetrix habe ich 12 Requests, darunter einige Bilder:

gtmetrix.com/reports/www.kostenlos-vergleichen.com/EFDwRcav

Ich denke, man könnte sicherlich die Bilder und die CSS und js Sachen irgendwie minimieren, sodass ich die Requests auf 4 oder 5 verringern könnte??? Zumindest 6 Bilder sind auf jeden Seiten gleich. Evtl. noch die CSS und js zu einem Request und schon bin ich bei der Hälfte. Nur wie?

Ich weiß, meine index.php braucht sehr lange, aber da habe weder ich, noch mein Provider eine Lösung parat, Provider meint, dass das Script (index.php) zu lange braucht...

Ich wäre euch für eure Hilfe dankbar

Gruß
Eugen


www.kostenlos-vergleichen.com - Kostenloser Versicherungsvergleich, Kreditvergleich, Strom-, Gas und Kreditkarten Vergleich

www.suche-webhoster.de - Webhosting Anbieter im Vergleich

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 18.06.2011, 18:11 Uhr schrieb joerg

Hallo Eugen

Dein Bild im Header besteht momentan wohl aus 3 Requests die man zusammenfassen könnte.

Bei dem Hintergrund im Footer frage ich mich ob der Farbverlauf nicht auch mit CSS ausreichend sein sollte. Unterstützt zwar derzeit jeder aktuelle Browser wäre aber eine Alternative diese Datei auch noch zu einem CSS Sprite mit den anderen Dateien zusammenzufassen.

Also wäre es gut erstmal zu wissen wie eine Lösung für ältere Browser aussehen sollte.

Für inline Images sind deine Dateien wahrscheinlich zu gross. Unter Umständen könnte ich mir den Button für den RSS Feed da vorstellen.

Es wäre also am besten du informierts dich zumindest über CSS Sprites und definierst mal genauer wie die Unterstützung älterer Browser aussehen sollte.

Es gäbe mehrere Möglichkeiten Requests jetzt einzusparen. Der beste Weg hängt aber auch davon ab, welche Vorgaben du definierst.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 19.06.2011, 09:05 Uhr schrieb der_booker

An dieser Stelle möchte ich mal zum Nachdenken anregen, warum viele kleine Bilder verwendet wurden. Das hat ja einen Grund.

Früher, als man noch mit ISDN oder analogen Modems unterwegs war, war es wichtig, dass Webseiten vom Design schnell geladen wurden. Hatte man sich auf ein großes Bild beschränkt, so dauerte es eine ganze Weile, bis man etwas vom Design sehen konnte. Meist wartete der Besucher diese Zeit nicht ab, sondern wechselte einfach zur nächsten Seite.

Man verwendete also einen psychologischen Trick und teilte ein großes Bild in mehrere kleinere Bilder. Wurde nun die Webseite geladen, konnte man sehr schnell etwas vom Design sehen und man wartete, bis der Aufbau vollständig abgeschlossen wurde.

Im heutigen Zeitalter vom HighSpeed-Internet stellt sich oftmals dieses Problem nicht mehr, doch denkt immer daran, dass es auch mobile Besucher gibt. Deren Surf-Geschwindigkeit ist deutlich langsamer und hier greifen die alten Algorithmen wie früher. Viele kleinere Bilder können den Aufbau der Webseite beschleunigen. Klar werden dadurch mehr Requests an den Server gestellt, doch beim erneuten Laden sind die Bilder ja bereits im Cache und brauchen nicht erneut geladen zu werden.

Fazit: Es kommt zwar immer auf das Projekt an, welches man umsetzen möchte, doch ich würde vielen kleineren Bildern den Vortritt lassen, anstelle von einem großen Bild.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

UFOMelkor
Avatar UFOMelkor
Student
Content Meister (350 Beiträge)
am 19.06.2011, 21:04 Uhr schrieb UFOMelkor

Für Mobile Browser würde ich eine andere Webseite ausliefern …

Davon ab, hast du nicht die bedingten HTTP-Requests vergessen? Selbst wenn die Bilder im Cache sind, schickt der Client einen bedingen Requests um zu prüfen, ob der Cache gültig ist. Das macht bei vielen kleinen Bildern eine Menge Requests.


Naturkosmetik in Bochum

Steppenhahn Ultramarathon-Community

  • 1


« zurück zu: Sonstige

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36090 Beiträge.
Insgesamt sind 48174 Mitglieder registriert.