rdombach
Avatar rdombach
Themenersteller
Security-Admin
Content Halbgott (608 Beiträge)

Seitenüberprfüung auf Heartbleed

am 22.04.2014, 19:08 Uhr eröffnete rdombach folgenden Thread
Sicherheitslücken    1656 mal gelesen    3 Antwort(en).

Hallo alle miteinander,

ich denke allen ist inzwischen die Heartbleed-Schwachstelle geläufig. Einen Test, ob die eigene Webseite davon betroffen ist, gibt es via:

filippo.io/Heartbleed/

Ich empfehle mal den kurzen Test und entsprechende Aktivitäten, falls die eigene Webseite anfällig ist.

Beste grüße
Ralph


Bitte nicht vergessen, Virenscanner und Co. zu aktualisieren!
SecuTipp: GRATIS Security-Informationen für die eigene Webseite und [url="http://twitter.com/secuteach"][img]http://w

Kaheti
Avatar Kaheti
krank
Guru (153 Beiträge)
am 23.04.2014, 02:24 Uhr schrieb Kaheti

Hallo
Und was genau hieße DAS Testergebnis jetzt:


Uh-oh, something went wrong: x509: certificate is valid for www.awardregister.de, awardregister.de, not www.awardcafe.de
If you know what you are doing, tick the ignore certificates box. Otherwise please try again!



eingegeben hatte ich www.awardcafe.de

Gleiches Ergebnis auch wenn ich die Adress meiner privaten Homepage dort eintippe.

nette Grüsse

Kalle


www.kaheti.de - schöne wertvolle private Homepage

rdombach
Avatar rdombach
Security-Admin
Content Halbgott (608 Beiträge)
am 23.04.2014, 20:45 Uhr schrieb rdombach

Hallo Kalle,

Die Fehlermeldung besagt das deine Webseite ein Zertifikat nutzt, dass einer anderen Adresse zugeordnet ist. Rufe einfach mal deine Webseite mit einem vorangestellten https:// auf und schau die die Meldung an, die dein Browser ausgibt.

Falls es eine weiterleiitung ist, dann solltest du nur auf http weiterleiten und nicht auf https. Probiere es einfach mal aus ...

Du kannst aber die Meldung übergehen und mal schauen, was das Check-Tool meldet.

Beste Grüße. Ralph


Bitte nicht vergessen, Virenscanner und Co. zu aktualisieren!
SecuTipp: GRATIS Security-Informationen für die eigene Webseite und [url="http://twitter.com/secuteach"][img]http://w

rdombach
Avatar rdombach
Security-Admin
Content Halbgott (608 Beiträge)
am 28.04.2014, 18:53 Uhr schrieb rdombach

Hallo alle miteinander,

inzwischen gibt es diesen Service auch von McAfee via: bit.ly/1hJts2w

Mein Tipp, unbedingt mal die eigene WebSeite überprüfen, wenn man SSL nutzt! Kostet nur einige Sekunden und zeigt, ob man etwas unternehmen muss.

Allen ein "Not vulnerable" als Ergebnis ...

Ralph


Bitte nicht vergessen, Virenscanner und Co. zu aktualisieren!
SecuTipp: GRATIS Security-Informationen für die eigene Webseite und [url="http://twitter.com/secuteach"][img]http://w

  • 1


« zurück zu: Sicherheitslücken

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36093 Beiträge.
Insgesamt sind 48196 Mitglieder registriert.