wagner24
Mitglied seit: 10.12.2014

Themenersteller
Beginner (10 Beiträge)

Geld verdienen durch binäre Optionen?

03.03.2016, 15:54 Uhr    Sonstige Themen    1682 mal gelesen    4 Antwort(en).

Hallo Ihr,

ich muss euch mal was fragen, hoffe ich bekomme einige hilfreiche Antworten. Ich suche nach einem Broker für binäre Optionen. Es wäre gut wenn die Einzahlung nicht über 50 Euro geht. Da ich das erst mal versuchen möchte und nicht gleich viel Geld verlieren. Ich brauche dringend Geld, hoffe so etwas zu verdienen, ist das eine blöde Idee?

Bitte um ernsthafte Antworten

Gruß


matthes
Mitglied seit: 08.05.2010

Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (967 Beiträge)
03.03.2016, 16:06 Uhr

Schau dich in einem Finanzforum um. Oder fragst du in Finanzforen immer, was man bei SEO und Programmierung besser machen könnte?


Make Seitenreport great again!

Hertaida
Mitglied seit: 02.11.2014

Beginner (23 Beiträge)
03.03.2016, 18:50 Uhr

Es ist keine blöde Idee alle, die Handeln machen das um Geld zu verdienen, ist ja das Ziel daran. Das Problem ist nur das die meisten es wollen ohne überhaupt etwas darüber zu Wissen Sie denken das ist leicht verdientes Geld. So wie du gerade. Bevor du anfängst zu Handeln, auch wenn es binäre Optionen sind musst du den Markt kennen, auch wissen was du beachten musst beim Handeln mit binären Optionen. Beschäftige dich erst mal etwas länger damit dann kannst du auch vielleicht machen. Am besten du suchst einen Broker der auch ein Demokonto hat, um mal zu sehen wie gut du das kannst. Ein Broker der nicht schlecht für dich wäre ist dieser www.iid.de/iq-option/ .


matthes
Mitglied seit: 08.05.2010

Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (967 Beiträge)
03.03.2016, 19:13 Uhr

Ich würde zu gerne mal eure IP-Adressen vergleichen...

Eine Suche nach diesem Link liefert erstaunlich viele Empfehlungen dieser Seite. Die ist aber nicht die Seite des Brokers sondern eine Sammlung von Affiliate-Links.

Hertaida und wagner24 kooperieren ziemlich gut. Einer fragt, der andere postet den Link... Wenn ihr weiter euren wenig subtilen Spam verbreiten wollt, bleibt der großen Überschrift des jeweiligen Forums treu, dann fällt es nicht ganz so auf und ihr sprecht gleich die richtige Zielgruppe an.


Make Seitenreport great again!

Xenotyp
Mitglied seit: 05.06.2015

Guru (152 Beiträge)
22.03.2016, 16:11 Uhr

Ein Freund von mir hat dies auch ein halbes Jahr gemacht. Er hatte nach 3 Monaten etwa 600€ verdient (zu dieser Zeit war er arbeitssuchend). Das Ganze hat ihn allerdings sehr geschlaucht, da er permanent seine Broker App kontrollieren musste und immer am Ball sein musste. Während einer mehrstündigen Autofahrt zu seiner Familie konnte er seine App nicht kontrollieren und hat relativ zügig seinen ganzen "Gewinn" wieder verloren. Danach hatte er auch keine Lust mehr darauf. Er sagte Entweder hat man Unmengen an Startgeld und kann wirklich 24/7 für seine BrokerApp da sein, oder man verdient mit normaler Arbeit das selbe.
Also so viel habe ich persönlich mitbekommen, anonsten sagt mir der gesunde Menschenverstand, dass es ganz so einfach nicht sein kann (für den Normalo), denn dann hätten wir wohl alle mehr Geld. (Würde das nicht zur Inflation führen? s)


  • 1

Neuen Beitrag erstellen

Um einen Beitrag zu erstellen, müssen Sie eingeloggt sein. Bitte melden Sie sich an.
EinloggenRegistrieren



« zurück zu: Sonstige Themen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 4134 Themen und 36063 Beiträge.
Insgesamt sind 47913 Mitglieder registriert.