Andremio
Mitglied seit: 12.09.2012

Themenersteller
Fortgeschrittener (87 Beiträge)

Inflation oder Deflation?

13.09.2012, 01:06 Uhr    Umfragen    2196 mal gelesen    1 Antwort(en).

Nachdem die EZB bekannt gegeben hat Staatsanleihen von kriselnden Euro-Staaten in unbegrenztem Umfang zu kaufen, wurde nun auch noch der ESM-Vertrag durch das Bundesverfassungsgericht gebilligt.

Ein paar pro und contra Argumente liefert www.solide-geld-anlagen.de/inflation.html oder www.solide-geld-anlagen.de/deflation.html.

Was meint Ihr dazu?

André



"Unser Geld bedingt den Kapitalismus, den Zins, die Massenarmut, die Revolte und schließlich den Bürgerkrieg, der zur Barbarei zurückführt. Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geld

masa8
Mitglied seit: 22.10.2009

Selbständig
Content Gott (1001 Beiträge)
15.12.2012, 16:32 Uhr

Ganz klar Inflation! 12% Preissteigerung beim Strom sind da nur der Anfang.

Gruß Matthias


Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"

  • 1

Neuen Beitrag erstellen

Um einen Beitrag zu erstellen, müssen Sie eingeloggt sein. Bitte melden Sie sich an.
EinloggenRegistrieren



« zurück zu: Umfragen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 4134 Themen und 36063 Beiträge.
Insgesamt sind 47923 Mitglieder registriert.