gelöschter Benutzer

https:// soll auf http:// umgeleitet werden

am 22.08.2009, 08:13 Uhr eröffnete folgenden Thread
Webserver, Rootserver, Linux-Server    2826 mal gelesen    4 Antwort(en).

Hallo, entschuldigt wenn ich hier eine Anfängerfrage stelle bei meinem alten Server hatte ich versehentlich https:// im confixx eingestellt und es sind nun mehrere tausend Seiten bei den Sumas mit dieser einstellung gelistet.
(1) Welchen Eintrag füge ich am Besten meiner Domain hinzu.

Domain mit https : shop.domainname.tld


Richtige Adresse : shop.domainname.tld



und noch einen 2 Fehler hab ich dank Seitenreport entdeckt...

auch unter der Domain shop

s.domainname.tld hab ich dummerweise eine subdomain gehabt.. Auch das sollte umgeleitet werden. Danke !


gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 22.08.2009, 16:57 Uhr schrieb gerard

tschlack schrieb:

(1) Welchen Eintrag füge ich am Besten meiner Domain hinzu.

Domain mit https : shop.domainname.tld


Richtige Adresse : shop.domainname.tld



Ich befürchte, dass es dafür keine Lösung gibt. Unter bestimmten Voraussetzungen (die hier vermutlich nicht gegeben sind), könnte folgendes funktionieren.

RewriteEngine on
RewriteCond %{SERVER_PORT} !^443$

RewriteRule ^(.*)$ shop.domainname.tld/$1 [R=permanent,L]



Gérard


http://bretagne-virtuell.de

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1773 Beiträge)
am 22.08.2009, 19:37 Uhr schrieb seitenreport

Das hier sollte auch gehen:

RewriteEngine On
RewriteCond % {SERVER_PORT} !^80$

RewriteRule .* shop.domainname.tld % {REQUEST_URI} [R=301,L]



--

@Gerard
(der uns heute mal testen wollte, ob wir auch alle wach sind :wink:

RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$

also "^443$" statt "!^443$"
=> es soll ja geprüft werden, ob es ein SSL Port ist, nicht ob es keiner ist.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 22.08.2009, 20:50 Uhr schrieb gerard

seitenreport schrieb:

also "^443$" statt "!^443$"


Da hast du recht. Ich befürchte aber, dass der Port für diesen Webspace ohnehin nicht vorhanden ist - und dann geht das Ganze eben nicht. Bei deiner Rule dürfte das Gleiche passieren.

Gérard


http://bretagne-virtuell.de

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1773 Beiträge)
am 22.08.2009, 21:29 Uhr schrieb seitenreport

Gerard schrieb:

Ich befürchte aber, dass der Port für diesen Webspace ohnehin nicht vorhanden ist.


Ja, das könnte zum Problem werden.

Kurze Erklärung der Conditions:

Gérards "RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$" gilt für alle SSL Anfragen (https, Port 443),

die "RewriteCond % {SERVER_PORT} !^80$" dagegen gilt für alle Anfragen, welche nicht über den http-Port (http = Port 80, ! = not) kommen.

Das Ergebnis beider Conditions ist nahezu identisch.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

  • 1


« zurück zu: Webserver, Rootserver, Linux-Server

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5274 Themen und 36115 Beiträge.
Insgesamt sind 48327 Mitglieder registriert.