gelöschter Benutzer

Verh. Content zu Quelltext

am 20.06.2009, 13:25 Uhr eröffnete folgenden Thread
Analyse-Ergebnisse    6642 mal gelesen    36 Antwort(en).

Hier ist mein Ergebnis mit 11% ungenügend. Wie kommt dieses Resultat zustande? Ich dachte immer, ich hätte extrem viel Inhalt und wenig Code. Kann mir jemand weiter helfen?

Analysierte Seite: der-tut-nichts.info



Wird dabei nur die Startseite berücksichtigt?


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 20.06.2009, 13:36 Uhr schrieb der_booker

Ich habe mir grad Deinen Quelltext angeschaut, es ist wirklich mehr Code, als Text.
Sorry :oops:


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com


gelöschter Benutzer
am 20.06.2009, 14:12 Uhr schrieb

Aber wo denn? Die Seite besteht doch quasi nur aus Inhalt. Auf der Startseite eine Begrüssung und alle nötigen Links und danach nur noch Infos ohne Ende. Ich verstehe das nicht. Ich kann das doch gar nicht ändern, ohne die Qualität zu senken.

Betrifft diese Analyse also nur die Startseite?


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 20.06.2009, 14:16 Uhr schrieb der_booker

 




Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 20.06.2009, 14:16 Uhr schrieb gerard

Yps schrieb:

Betrifft diese Analyse also nur die Startseite?


Ja (zumindest zur Zeit).

Gérard


http://bretagne-virtuell.de


gelöschter Benutzer
am 20.06.2009, 14:21 Uhr schrieb

Das Bannerbild und die Links müssen doch irgendwo definiert sein. Das ist die Struktur der Homepage. Dass ich auf der Startseite nur einen Begrüssungstext habe mit einer Zusammenfassung des Themas der Website ist doch logisch. Was soll denn da sonst noch alles hin?

Aber wenn diese Analyse nur die Startseite betrifft, dann ist das auch nicht relevant, denke ich. Herzlichen Dank für die Infos.


gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 20.06.2009, 15:07 Uhr schrieb gerard

Yps schrieb:

Dass ich auf der Startseite nur einen Begrüssungstext habe mit einer Zusammenfassung des Themas der Website ist doch logisch. Was soll denn da sonst noch alles hin?


Möglichst viel Text (der mit dem Inhalt deiner gesamten Site zu tun hat). Je mehr Text, desto größer die Anzahl potentieller Suchbegriffe und auch die Möglichkeit Suchbegriffe mehrfach zu verwenden ohne dass man es deinem Text direkt ansieht. Leider interessiert sich Google nämlich auch für die Anzahl der (gleichen) Begriffe - Bing übrigens nicht (nach den bisherigen Tests).

Yps schrieb:

Aber wenn diese Analyse nur die Startseite betrifft, dann ist das auch nicht relevant, denke ich.


Oder eben doch relevant - siehe oben.

Gérard


http://bretagne-virtuell.de

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 20.06.2009, 15:53 Uhr schrieb der_booker

So wie es Gerard schon beschrieben hat. Auf der Eingangsseite sollte viel Text stehen, damit sich Deine Sichtbarkeit im Netz erhöht und Du auch eher gefunden werden kannst.

Generell solltest Du Text verwenden, der dem Thema respektive Deinen Keywords gleich sind.

Beispiel: Hundeerziehung ist ein Keyword und Du verwendest es im Text. Sehr gut doch Hunderatgeber ist ebenfalls ein Keyword, tauch aber leider nicht im text auf.

Beschreibe möglichst viel Thema auf der ersten Seite.
8)


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com


gelöschter Benutzer
am 20.06.2009, 17:45 Uhr schrieb

Gut, das hilft mir weiter. Ich werde den Text mal überarbeiten. Ist es eigentlich wichtig, dass die Schlüsselwörter im Text eingebunden sind? Ich habe schon oft gesehen, dass unterhalb der Begrüssung einfach Schlüsselwörter aufgelistet werden. Wie denken Suchmaschinen darüber?


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 21.06.2009, 08:26 Uhr schrieb der_booker

Bleib bei der Realität. Schreib etwas Text (oder etwas mehr), aber arbeite nicht mit Schlüsselwörter.

Du schreibst eine Geschichte über einen Hunde und bist keine IT-Webseite (Knowledge-Base).
8)


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

SGS
Ingenieur
Guru (223 Beiträge)
am 21.06.2009, 22:19 Uhr schrieb SGS

Hallo,

letztlich soll die Eingangsseite ja für Menschen attraktiv sein. Die sinnlose Anhäufung von Keywords - schlimmstenfalls sogar als Liste - schreckt potentielle Leser eher ab. Ein längerer aber sinnvoll strukturierter Text läd hingegen zum Weiterlesen ein. So kann man auch eher themenrelevante Backlinks von anderen Seiten bekommen ...

Gruß

SGS


http://www.cdl-rlp.de



« zurück zu: Analyse-Ergebnisse

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5272 Themen und 36106 Beiträge.
Insgesamt sind 48329 Mitglieder registriert.