markusschmidt
Mitglied seit: 25.03.2014

Themenersteller
Neuling (3 Beiträge)

Suche Speicherplatzanbieter

25.03.2014, 22:10 Uhr    Domains    1741 mal gelesen    3 Antwort(en).

Hallo liebe Gemeinde,

für ein neues Projekt suche ich noch einen schnellen und günstigen Webspace.
Ich benötige Speicherplatz um Wordpress + div. Plugins da drauf zum laufen zu bringen. Alles eigentlich auch kein Problem bei meinen alten Hosts wie Alfahosting, 5Hosting, Namecheap o.ä. .

Allerdings neu ist: Ich möchten Datenfeeds importieren. Täglich soll auf eine Aktualisierung überprüft werden. Ein Datenfeed hat 20000 Einträge.
Brauche ich schon einen eigenen Root, oder?

Da ich von der tatsächlichen Linux Serververwaltung wenig Ahnung habe und auch keine Zeit mich damit auseinander zusetzen, wollte ich fragen ob es erschwingliche managed Root Server gibt ?

Vielleicht hat ja jemand einen interessanten Tipp ...


Tworker
Mitglied seit: 15.06.2015

Neuling (4 Beiträge)
15.06.2015, 13:16 Uhr

Hallo Markus,

es kommt drauf an, ob Du die News in der Datenbank behalten möchtest (Speicherproblem?)

Wenn Du keine Administrator-Kenntnisse hast, dann Finger weg vom Rootserver!
Managed-Server kannste Dir bei Hetzner anschauen. Wenn Du jedoch bei einem Webhostingpaket bleiben möchtest, dann kann ich Dir all-inkl.com, tophoster.de oder artfiles.de empfehlen. Ich hab mit allen Webhostern langjährige Erfahrung und kann sie daher bedenkenlos empfehlen.

VG, Sven


Gruß und Danke, Testworker

Hertaida
Mitglied seit: 02.11.2014

Beginner (23 Beiträge)
07.07.2015, 23:57 Uhr

Du kannst doch einen Vergleich machen


axeljanaschke
Mitglied seit: 23.03.2012

Versicherungsfachmann
Fortgeschrittener (91 Beiträge)
08.07.2015, 06:45 Uhr

Hallo Forum Gemeinde,
wir sind mit unseren Seiten bei Star Host RHS-IT, haben dort einen Reseller Server mit 100 GB für 14,90 im Monat. Sind eigentlich zufrieden, Preis und Leistung sind eigentlich Top. Bis auf 2 bis 3 mal im Jahr wenn der Datenfluss zu hoch wird, dann stürzt der Server angeblich ab und unsere Seiten laufen nicht mehr. Ursache sei dann immer zu hoher Datenfluss. Es wird nicht einfach werden einen Anbieter zu finden der alle Wünsche entspricht, gerade mit Wordpress. Aussage der Technik war, wir sollten auf einen Rootserver umstellen. Wir überlegen noch, denn der Preis muss auch passen. Wenn Deine Datenmenge sehr hoch sein wird, bleibt dir wahrscheinlich keine andere Lösung als einen Rootserver zu mieten, wenn Deine Kenntnisse nicht für den Adminbereich ausreichen solltest Du nach dem technischen Service des Anbieters fragen. Einen Viren freien schönen Tag noch. Axel Janaschke

www.harz4ranking.de


Kämpfe für Deine Träume bis diese sich erfüllen oder höre auf zu Träumen!!!
Mehr über mich findet Ihr unter :https://www.arag-partner.de/axel-janaschke/ueber-mich/

  • 1

Neuen Beitrag erstellen

Um einen Beitrag zu erstellen, müssen Sie eingeloggt sein. Bitte melden Sie sich an.
EinloggenRegistrieren



« zurück zu: Domains

Das Seitenreport Forum hat aktuell 4134 Themen und 36063 Beiträge.
Insgesamt sind 47913 Mitglieder registriert.