gelöschter Benutzer

Internet Explorer vs. Firefox

am 25.01.2010, 17:49 Uhr eröffnete folgenden Thread
News    3280 mal gelesen    17 Antwort(en).

Wenn ich mir meine Site unter Firefox und dem Internet Explorer anschaue, erscheint mir die Darstellung auf dem Internet Explorer deutlich harmonischer, insbesondere wenn auf der Site dhtml bzw. javascript eingesezt wird.
Geht es nur mir so?
Habe ich vielleicht fehlerhafte Einstellungen in Firefox?

Nachtrag: Bei beiden Browsern ist die neuste Version installiert.

Gruß,
Claudio.


adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 25.01.2010, 18:03 Uhr schrieb adi

Passe schrieb:

Wenn ich mir meine Site unter Firefox und dem Internet Explorer anschaue, erscheint mir die Darstellung auf dem Internet Explorer deutlich harmonischer, insbesondere wenn auf der Site dhtml bzw. javascript eingesezt wird.
Geht es nur mir so?
Habe ich vielleicht fehlerhafte Einstellungen in Firefox?

Nachtrag: Bei beiden Browsern ist die neuste Version installiert.

Gruß,
Claudio.



ich hab mir diese angeschaut www.druckerei-und-print-office.de


sie wirkt bei mir nur deshalb "anders" weil ich mehr sehe wobei das nichts mit deiner seite zu tun hat sondern mit meinen toolbars im FF sehr viele >>>> kleines webfenster
im IE garkeine toolbars daher grosses webfenster

wenn ich sie scolle fehlt mir persönlich etwas farbe das grau setzt sich recht wenig vom hintergrund ab ein etwas kräftiges grau könnte da abhilfe schaffen


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de






gelöschter Benutzer
am 25.01.2010, 18:21 Uhr schrieb

adi schrieb:

Passe schrieb:

Wenn ich mir meine Site unter Firefox und dem Internet Explorer anschaue, erscheint mir die Darstellung auf dem Internet Explorer deutlich harmonischer, insbesondere wenn auf der Site dhtml bzw. javascript eingesezt wird.
Geht es nur mir so?
Habe ich vielleicht fehlerhafte Einstellungen in Firefox?

Nachtrag: Bei beiden Browsern ist die neuste Version installiert.

Gruß,
Claudio.



ich hab mir diese angeschaut www.druckerei-und-print-office.de


sie wirkt bei mir nur deshalb "anders" weil ich mehr sehe wobei das nichts mit deiner seite zu tun hat sondern mit meinen toolbars im FF sehr viele >>>> kleines webfenster
im IE garkeine toolbars daher grosses webfenster

wenn ich sie scolle fehlt mir persönlich etwas farbe das grau setzt sich recht wenig vom hintergrund ab ein etwas kräftiges grau könnte da abhilfe schaffen


Ja servus! - was für ein netter Beitrag von dir.
Was anderes würde mich auch wundern.

Ich meinte eher, ob es im allgemeinen so ist, das js und dhtml in den beiden Browserversionen unterschiedlich dargestellt wird. In Bezug auf Leistung und Verhalten der Elemente beim öfnnen und schließen bespiespielsweise.

Gruß,
Claudio.




masa8
Avatar masa8
Selbständig
Content Gott (1001 Beiträge)
am 25.01.2010, 18:37 Uhr schrieb masa8

Hallo Claudio,

bei mir sieht das Menü im FireFox (3.5.5) etwas seltsam aus. Siehe Anhang.

Gruß Matthias


Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 25.01.2010, 18:47 Uhr schrieb adi

na da hab ich dich voll missverstanden
das einzige was mir auffällt ist das das menü recht anscheinend sich erst vollständig öffnet um sich dann wieder zu schliessen wobei das bei beiden browsern passiert


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de






gelöschter Benutzer
am 25.01.2010, 18:52 Uhr schrieb

masa8 schrieb:

Hallo Claudio,

bei mir sieht das Menü im FireFox (3.5.5) etwas seltsam aus. Siehe Anhang.

Gruß Matthias



@all Ahhhh - ich will jetzt keine Kritik.

Sonst hätte ich es in Website vorstellen gepostet! ....

.... aber ok.

Hallo Matthias,

Ich kenn das Problem, dass taucht nur auf, wenn man die Site das erste mal am Tag besucht bzw. der Browser neu startet.
Ich hab aus dem CSS ein nicht valides Snippet gelöscht, dass das verhindert hatte.

Müsste das hier gewesen sein:
x:-moz-any-link

Wenn jemand weiß wie ich das in den Griff kriegen könnte - nur zu.

Gruß,
Claudio.



gelöschter Benutzer
am 25.01.2010, 18:56 Uhr schrieb

adi schrieb:

na da hab ich dich voll missverstanden
das einzige was mir auffällt ist das das menü recht anscheinend sich erst vollständig öffnet um sich dann wieder zu schliessen wobei das bei beiden browsern passiert



Ich meine eher die Bewegungsform.

Beispielsweise öffnet sich das rechte Akkordeon beim IE besonders harmonisch, auch werden die Einblendungen des Tickers in unterschiedlichen Geschwindigkeiten dargestellt.

Daher meinte ich, ob etwas mit meinen Einstellungen im FF nicht in Ordnung ist - oder sind dies einfach Qualitätsunterschiede?

Gruß,
Claudio.


gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 25.01.2010, 19:04 Uhr schrieb gerard

Passe schrieb:

Ich meine eher die Bewegungsform.

Beispielsweise öffnet sich das rechte Akkordeon beim IE besonders harmonisch, auch werden die Einblendungen des Tickers in unterschiedlichen Geschwindigkeiten dargestellt.


IE und Firefox benutzen sehr unterschiedliche Renderengines. Je nach Bildschirm und insbesondere Schriftart und -größe sieht es in den Browsern unter Umständen recht unterschiedlich aus - auch bei mir. Aber ich würde deshalb nicht dem einen oder anderen Bowser den Vorzug geben. Du selbst kannst an diesen Unterschieden im Prinzip nichts ändern.

Gérard


http://bretagne-virtuell.de

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 25.01.2010, 19:05 Uhr schrieb adi

Passe schrieb:



Ich meine eher die Bewegungsform.

Beispielsweise öffnet sich das rechte Akkordeon beim IE besonders harmonisch, auch werden die Einblendungen des Tickers in unterschiedlichen Geschwindigkeiten dargestellt.

Daher meinte ich, ob etwas mit meinen Einstellungen im FF nicht in Ordnung ist - oder sind dies einfach Qualitätsunterschiede?

Gruß,
Claudio.



also der Ticker im FF ist angenehm schnell im ie läuft er bei mir unangenehm langsam


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 25.01.2010, 19:08 Uhr schrieb gerard

Passe schrieb:

Ich kenn das Problem, dass taucht nur auf, wenn man die Site das erste mal am Tag besucht bzw. der Browser neu startet.
Ich hab aus dem CSS ein nicht valides Snippet gelöscht, dass das verhindert hatte.

Müsste das hier gewesen sein:
x:-moz-any-link


Daran liegt es vermutlich nicht. Ich vermute die Ursache eher in der Reihenfolge, in der die unterschiedlichen css gestartet werden. Also mal mit der Reihenfolge experimentieren (wenn das System dich lässt).

Gérard


http://bretagne-virtuell.de

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 25.01.2010, 19:12 Uhr schrieb adi

habs gerade auch mal mit chrome getestet und da verhält es sich wie im FF scheint also am IE selbst zu liegen


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de







« zurück zu: News

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5274 Themen und 36115 Beiträge.
Insgesamt sind 48327 Mitglieder registriert.