seitenreport
Mitglied seit: 28.03.2009

Themenersteller
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1770 Beiträge)

KDE SC 4.4 veröffentlicht

09.02.2010, 22:10 Uhr    Sonstige    2107 mal gelesen    6 Antwort(en).

Mit der Version 4.4 steht seit heute eine neue KDE Version für Linux zum Download bereit.

[video]http://www.youtube.com/v/aEuapaLJF8g&hl=de_DE&fs=1&[/video]

Download: download.kde.org/stable/4.4.0/

Artikel: derstandard.at/1263707053813/Update-KDE-SC-44-Neue-Version-des-Linux-Desktops-veroeffentlicht


Matthias Gläßner.
Certified TYPO3 Developer
TYPO3 Senior Entwickler
Inhaber von Seitenreport, der SEO und Website Analyse

FoolMoon
Mitglied seit: 16.05.2009

Content Meister (325 Beiträge)
10.02.2010, 01:09 Uhr

Ich bin vor kurzem von Mandriva auf Ubuntu gewechselt. Ich muss sagen das mich KDE nicht so sehr anspricht. Es ist mir zu bunt und verspielt.


Wirtschaftliche Bodenheizung in Verbindung mit einem Industrieboden vom Profi.



masa8
Mitglied seit: 22.10.2009

Selbständig
Content Gott (1001 Beiträge)
10.02.2010, 10:25 Uhr

FoolMoon schrieb:

Es ist mir zu bunt und verspielt.



Geht mir genau so. Selbst XP läuft bei mir in der klassischen ansicht.

Gruß Matthias


Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"

hungi
Mitglied seit: 05.01.2010

Selbständiger
Fortgeschrittener (73 Beiträge)
10.02.2010, 18:24 Uhr

masa8 schrieb:

FoolMoon schrieb:

Es ist mir zu bunt und verspielt.



Geht mir genau so. Selbst XP läuft bei mir in der klassischen ansicht.

Gruß Matthias



Ich kann euch nur zustimmen, zu bunt und viel zu viel Schnick-Schnack den kein Mensch braucht.


Andina Arts - Handarbeiten aus dem Herzen Südamerikas
http://www.andinaarts.com

der_booker
Mitglied seit: 11.06.2009

Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
10.02.2010, 22:17 Uhr

Da sieht man es ganz deutlich. Der "alte" Kern mag noch sein DOS-Fenster bzw. die EingabeConsole und die "neuen" User lieben es verspielt mit viel Schnickschnack.
Auch ich bin für den klassische Style


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

FoolMoon
Mitglied seit: 16.05.2009

Content Meister (325 Beiträge)
10.02.2010, 22:41 Uhr

der_booker schrieb:

Da sieht man es ganz deutlich. Der "alte" Kern mag noch sein DOS-Fenster bzw. die EingabeConsole und die "neuen" User lieben es verspielt mit viel Schnickschnack.
Auch ich bin für den klassische Style



Ich bin 21. Wozu gehör ich nun?
Ich finde das Systeme produktiv sein müssen. Deswegen sind aufgeräumte und schlanke GUI´s effizienter. Sie unterstützen mich bei meiner arbeit.


Wirtschaftliche Bodenheizung in Verbindung mit einem Industrieboden vom Profi.



der_booker
Mitglied seit: 11.06.2009

Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
10.02.2010, 23:45 Uhr

FoolMoon schrieb:

Ich bin 21. Wozu gehör ich nun?
Ich finde das Systeme produktiv sein müssen. Deswegen sind aufgeräumte und schlanke GUI´s effizienter. Sie unterstützen mich bei meiner arbeit.



Wenn Du aufgeräumte System magst, dann bist du einer vom "alten" Kern!!!


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

  • 1

Neuen Beitrag erstellen

Um einen Beitrag zu erstellen, müssen Sie eingeloggt sein. Bitte melden Sie sich an.
EinloggenRegistrieren



« zurück zu: Sonstige

Das Seitenreport Forum hat aktuell 4134 Themen und 36063 Beiträge.
Insgesamt sind 47923 Mitglieder registriert.