normochrom
Themenersteller
Neuling (3 Beiträge)

Bestchillout.com stellt sich vor

am 26.08.2015, 15:43 Uhr eröffnete normochrom folgenden Thread
Website vorstellen    1402 mal gelesen    5 Antwort(en).

Auf www.bestchillout.com werden jeden Tag die lustigsten und aktuellsten Videos und Bilder (zu den Kategorien Fun, Art, Nature, Wtf, Cute, Sport, Gifs) aus dem Netz gepostet.



Hierbei werden alle tagesrelevanten Videos und Bilder über youtube, flickr, imgur, reddit eingebunden. Die Seite ist full responsive programmiert und lädt alles mit ajax nach.

Würde mich sehr freuen wenn ihr die Seite mal anschauen könntet um mir Feedback bzw. Verbesserungsvorschläge geben könntet.


matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 26.08.2015, 16:04 Uhr schrieb matthes

Durch das Nachladen ist es unmöglich, das Impressum auf den Übersichtsseiten aufzurufen.

PS: Nicht unmöglich, man muss nur sehr, sehr schnell sein...


Make Seitenreport great again!

normochrom
Neuling (3 Beiträge)
am 26.08.2015, 17:47 Uhr schrieb normochrom

Hallo Matthes,

danke für dein Feedback.
Da hast du völlig recht, das ist noch etwas problematisch.
Wir werden es voraussichtlich links in der Sidebar positionieren.

Ansonsten ist es aktuell hier abzurufen: www.bestchillout.com/home/pages/imprint



matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 26.08.2015, 18:06 Uhr schrieb matthes

Ansonsten ist die Seite ganz nett. Das gelb von "WTF" hebt sich nicht gut vom Hintergrund ab, eine andere Farbe wäre besser.

Meta-Keywords können raus, für die interessiert sich niemand mehr.
Gleiches gilt für http-equiv="content-language", das braucht es nicht, im html-Tag ist die Sprache bereits angegeben.

Ob das rel="image_src" nötig ist, wenn man og:image angibt, wage ich zu bezweifeln.

Wieso gebt ihr das Favicon dreimal an? Die erste Version reicht in der Regel.

Die meisten CSS-Dateien können noch verkleinert werden und es wäre besser, sie mit der Bootstrap-Datei zusammenzulegen. Bei einer dermaßen request-lastigen Seite ist es wertvoll, jeden möglichen einzusparen.

HTML- und CSS-Fehler zu beheben schadet nie.

Die Icons und vielleicht weitere kleine Grafiken kann man in Sprites zusammenfassen, das reduziert wieder die Zahl der Requests.

Ich denke, an den CSS-Klassen kann man auch noch arbeiten. Als Beispiel sei da die Navigation genannt, z.B. wiederholen sich die Klassen "sibling" alle. Erstens ist eine weitere Klasse unnötig, wenn sie in jedem Element existiert, das könnte man z.B. per "ul > li" notieren, zweitens ist sie wahrscheinlich unnötig, wenn man sie Eltern- und Kinderelementen gibt, müssen li UND a diese Klasse haben?

Dann gibt es da Konstrukte wie
[html]







[/html]
Überprüfe mal, ob das für irgendwas benötigt wird. Manchmal sind das Container für das Nachladen der Inhalte, oft genug sind es aber auch irgendwelche Relikte alter Anpassungen. Ich habe das jetzt nicht weiter überprüft.

Allerdings fehlt der Seite irgendwie eine besondere Eigenschaft, ein Alleinstellungsmerkmal. Seiten dieser Art gibt es bereits zu tausenden... Ich schaue mir gerne mal diese Inhalte an, aber ich wüsste nicht, warum ich nicht gleich bei reddit oder 9gag bleiben sollte.


Make Seitenreport great again!

winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 27.08.2015, 12:46 Uhr schrieb winelady

Hallo Normochrom,

willkommen im Forum.

Neben dem Impressum solltest Du auch die Datenschutzerklärung (hast Du eine?) so positionieren, daß man sie findet. Bei der Gelegenheit könntest Du gleich noch im Analyticsscript die IP-Anonymisierung nachrüsten.

Was an solchen Infos im Kopf nicht zufinden ist, erwartet der Besucher dann am Fuß der Seite – was bei Deinen Seiten zur unendlichen Scrollerei wird.

Apropos: ist es wirklich sinnvoll, die Seiten soooo lang zu machen? Der Ladezeit täte Aufteilung gut, von Mobilbesuchern wollen wir hier erst gar nicht reden.

Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

normochrom
Neuling (3 Beiträge)
am 28.08.2015, 13:02 Uhr schrieb normochrom

Danke für euer konstruktives Feedback!
Wir werden versuchen, einige der angesprochenen Punkte umzusetzen.


  • 1


« zurück zu: Website vorstellen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5274 Themen und 36115 Beiträge.
Insgesamt sind 48327 Mitglieder registriert.