seitenreport
Avatar seitenreport
Themenersteller
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)

Welche Rubriken wünscht Ihr Euch?

am 25.04.2009, 11:55 Uhr eröffnete seitenreport folgenden Thread
Forum    3816 mal gelesen    19 Antwort(en).

Da ich gerade die Seitenreport-Community etwas weiter ausbaue, hier meine Frage zum Seitenreport-Forum um es für Euch noch interessanter zu machen:

Welche Rubriken und Themen wünscht ihr euch? Welche Themen interessieren euch am meisten? Worüber möchtet Ihr Euch austauschen?

Gerne nehmen wir natürlich auch neue Rubriken in das Forum auf.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport


gelöschter Benutzer
am 25.04.2009, 12:26 Uhr schrieb

meinerseits völlig befriedigt mit den themen
danke der Nachfrage

das einzige was nich schlecht wäre, wären userklassen (anfänger-poster-masterposter oder so)...aber da steckt ja bisschen aufwand dahinter nehm ich an und ein weltuntergang ists ja auch nich, wenns nich da is.

mfg
Daniel



gelöschter Benutzer
am 25.04.2009, 14:03 Uhr schrieb

Meiner Meinung ist das Angebot mehr als ausreichend.

Man müsste nur mehr User bekommen.

Das wird über die Bewertungsseite gelingen und insbesondere dann wenn die kleinen Mängel beseitigt sind (das könnte ein wenig schneller gehen, weil das meiste Kleinkram ist).

Ich finde also das Gesamtangebot gut und habe auch schon für diese Website geworben.


seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)
am 25.04.2009, 15:06 Uhr schrieb seitenreport

Die Liste der Seitenreport-Bugs wird natürlich tagtäglich kürzer und das Portal wie von uns versprochen beständig weiter ausgebaut.

Seitenreport hat derzeit einen beständigen User-Zuwachs von durchschnittlich 10 Neu-Registrierungen pro Tag. Hier dürfte man für die nächsten Wochen und Monate ein aktiveres Treiben im Forum erwarten.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)
am 27.04.2009, 19:58 Uhr schrieb seitenreport

diewollmanie schrieb:

das einzige was nich schlecht wäre, wären userklassen (anfänger-poster-masterposter oder so)...aber da steckt ja bisschen aufwand dahinter nehm ich an und ein weltuntergang ists ja auch nich, wenns nich da is.


Hallo Daniel,

ich habe entsprechende User-Ranks für das Seitenreport Forum über das Wochenende mal schnell eingebaut

Die User-Ranks sind nun:

0-9 Beiträge => Anfänger
10-74 Beiträge => Poster
75-199 Beiträge => Masterposter
Ab 200 Beiträgen => Seitenreport GURU

Sobald hier im Forum etwas mehr los ist, werde ich obige Zahlen natürlich noch etwas anpassen .

VG, Matthias


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport


gelöschter Benutzer
am 27.04.2009, 23:32 Uhr schrieb

naja 200....fürn Guru....gib mir nächstes wochenende xD dann haste dein ersten Guru


webcreator
Avatar webcreator
Freelancer - Webdesign/SEO/PC-Support
Content Meister (408 Beiträge)
am 01.05.2009, 22:32 Uhr schrieb webcreator

Hi,

Nur zum Thema "Guru"...
Ich finde es eben nicht so geile Idee jemandem als Guru zu bezeichnen auf Grund von Menge an Beiträgen... Sondern sollte es man irgendwie auch an Qualität zu überprüfen... oder anders nennen. Sonst schreibt einfach irgendjemand zu jeden Beitrag irgendwelches bullshit und that\'s it! - "Guru" - .
Seitenreport ist ja selbst eine Seite zum Bewerten von Webseiten an Qualität (Technisch), also denke mal solltest du dir was anderes einfallen lassen.

Wie wäre es mit:
1. 0-9 - Neuling - und wenn nach ca. 3 Monaten schafft nicht 10 Beiträge zu schreiben - umbenennen als Fauler Sack! So kann man die Leute ein wenig fördern?
2. 11-100 - Poster
3. 101-200 - Master-Blaster
4. 201 und mehr - "(Seitenreport) Junky!" - oder man kann auch der am Meistens schreibende als "Redaktor" oder wie wäre es mit "Arbeitslos" nennen?

LG


Karibische Nächte - World-Tourismus


gelöschter Benutzer
am 01.05.2009, 22:59 Uhr schrieb

Die bezeichnung arbeitslos wäre denk ich zu abwertend auserdem wie willst du eine automatische bewertung der beiträge realisieren. gut es gäbe die möglichkeit den post als "hilfreich" zu deklarieren.

also der fragensteller bewertet ob der post hilfreich war.

Noch was zum thema arbeitslos.....es gibt leute die in ihrer Arbeitszeit oder während des studiums Webseiten entwickeln und in diesem sinne könnt man das als "arbeitszeit" abrechnen!

lg daniel


webcreator
Avatar webcreator
Freelancer - Webdesign/SEO/PC-Support
Content Meister (408 Beiträge)
am 01.05.2009, 23:18 Uhr schrieb webcreator

@diewollmanie

- habe auch anderen Alternativen geschrieben, das mit dem "Arbeitslos" sollte eigentlich nur ein Witz sein s. Smiley... und wirklich nicht böse gemeint - sorry!

Na ja, mit dem Bewertung das wäre ja wohl was. Und ausserdem man könnte noch Personen als Autoren oder Fach-Redaktoren bezeichnen.

Sonst finde ich Seitenreport einfach geil! - sehr Hilfreich. Habe schon paar Sachen korrigiert was ich auf dem ersten Blick übersehen habe.

LG


Karibische Nächte - World-Tourismus

webcreator
Avatar webcreator
Freelancer - Webdesign/SEO/PC-Support
Content Meister (408 Beiträge)
am 01.05.2009, 23:27 Uhr schrieb webcreator

Da ist mir noch was in Sinn gekommen...
habe erst jetzt bemerkt das oben steht z.B.:
"Forum Rank: 8/162".

Ist das der Aktivität Index?


Karibische Nächte - World-Tourismus

tschersich
IT-Berater, technischer Projektleiter Web / e-Commerce
Beginner (31 Beiträge)
am 01.05.2009, 23:29 Uhr schrieb tschersich

webcreator schrieb:

Da ist mir noch was in Sinn gekommen...
habe erst jetzt bemerkt das oben steht z.B.:
"Forum Rank: 8/162".

Ist das der Aktivität Index?



Nein, wird nach Anzahl Deiner Beiträge angezeigt. Du bist also der User mit den 8-meisten Beiträgen von 162 Usern.


http://www.zahaira.de



« zurück zu: Forum

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48167 Mitglieder registriert.