myleder
Avatar myleder
Themenersteller
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)

Korrekte 301-Weiterleitung

am 09.11.2013, 15:04 Uhr eröffnete myleder folgenden Thread
.htaccess    4253 mal gelesen    19 Antwort(en).

Hallo Zusammen!

Nach mehr als sechs Monaten Arbeit steht nun unser neuer Shop mit neuer Domain, jetzt möchte ich den alten Shop schliessen und die alte Domain mit 301-Weiterleitung auf den neuen Shop lenken...

- Wie am besten?
- Wie richtig?

Umleitung auf https sinvoll wenn vorahnden?
(war eigentlich nur für Amazon Payments gedacht)

- Bleibt der PR erhalten? (Aktuell 2)
- Bleiben auch die Unterdomains erhalten? (/sitemap.xml)

Danke für Eure Hilfe!

Gruß, Stefan


+++ Die Lederschule für Kinder +++

winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 09.11.2013, 16:22 Uhr schrieb winelady

Hallo Stefan,

bei uns ging die Weiterleitung nur von einem Verzeichnis ins andere, mit diesem Code:

#Umleitung Shop neues Verzeichnis
RewriteRule ^alt/(.*)$ /neu/$1 [R=301,L]

Bedeutet: alle Zugriffe auf das Verzeichnis und sämtliche Dateien/Unterverzeichnisse darin werden auf genau die gleichen im neuen Verzeichnis umgeleitet. Der PR blieb dabei erhalten, sämtliche Links wurden ebenfalls "mitgenommen".

Für die Weiterleitung von einer Domain zur anderen gilt dasselbe Prinzip:

#Umleitung Domain
RedirectPermanent / http: // www . neu . de (die Leerzeichen innerhalb des Namens müssen raus!)

Viel Erfolg,
Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

myleder
Avatar myleder
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)
am 09.11.2013, 16:30 Uhr schrieb myleder

Hallo Winelady

Danke für die Antwort...

Wie sieht es denn aus wenn ca 80% der Hauptkategorien den Namen geändert haben? Also von z.B /Leder.de in /lederarten.de

Muss man hier einfach google die nötige Zeit geben diese zu ändern?

Gruß, Stefan


+++ Die Lederschule für Kinder +++

winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 09.11.2013, 22:16 Uhr schrieb winelady

Hallo Stefan,

auch das hatten wir vor drei Jahren: aus ursprünglich ../html/name.html wurde ../sinnvolles-verzeichnis/name.php.

Die Umstellung bei G. ging ganz fix, Zugriffszahlen stiegen sichtbar, nachdem die Verzeichnisnamen und damit die URLs verbessert waren. Eine passende sitemap.xml solltest Du natürlich mitliefern und in den Webmastertools zur Kenntnis bringen.

Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

myleder
Avatar myleder
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)
am 17.11.2013, 19:16 Uhr schrieb myleder

Noch ein paar Fragen...

Ändert sich bei einer 301-Weiterleitung dann die Domain in der Browserzeile?

Wenn ich bei meinem Provider eine direkte Möglichkeit habe, eine Weiterleitung von einer Domain auf eine andere einzurichten, kann ich dann diese nutzen oder muss ich über eine .htaccess gehen?

Gruß, Stefan


+++ Die Lederschule für Kinder +++

matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 17.11.2013, 20:28 Uhr schrieb matthes

Hallo,

ja, die ändert sich. Es gäbe die Möglichkeit, über Frames zu gehen, so dass die Browserzeile unberührt bliebe, aber das ist unnötig.

Wenn die Weiterleitung deines Providers den Status-Code 301 sendet, kannst du auch die Variante nehmen.
Das müsstest du testen.

Gruß


Make Seitenreport great again!

myleder
Avatar myleder
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)
am 17.11.2013, 21:19 Uhr schrieb myleder

Matthes schrieb:

Wenn die Weiterleitung deines Providers den Status-Code 301 sendet, kannst du auch die Variante nehmen.
Das müsstest du testen.



Wie kann ich das denn testen Matthes? Ich will nichts riskieren...


Gruß, Stefan


+++ Die Lederschule für Kinder +++

matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 17.11.2013, 21:31 Uhr schrieb matthes

Umleitung einrichten, mit irgendeinem Tool, das dir die Header ausgibt, die alte Seite aufrufen und Ergebnis auslesen.
Entweder über irgendwelche Erweiterungen für gängige Browser oder über Seiten wie web-sniffer.net


Make Seitenreport great again!

myleder
Avatar myleder
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)
am 29.11.2013, 20:38 Uhr schrieb myleder

Hallo Zusammen

Wir haben nun seit einigen Tagen die Umleitung drinn, und nun gibt es Umleitungsfehler...

www.lederschule.denaturleder-geoelt-klein führt z.B nicht auf unsere 404 Seite, sondern ins Nirvana...

Die korrekte Domain sollte lauten:

www.lederschule.de/naturleder-geoelt-klein/ also
Damit auf 404 gelinkt wird...

Bitte dringend um Eure Hilfe!

Gruß, Stefan


+++ Die Lederschule für Kinder +++

matthes
Avatar matthes
Foren Moderator
Evil Genius
Content Halbgott (973 Beiträge)
am 29.11.2013, 20:49 Uhr schrieb matthes

Hallo,

der von dir genannte Link führt nicht auf deine Seite, richtig. Das wird er so aber niemals, denn es ist gar keine korrekte Adresse. Es fehlt ein Slash nach der Länder-Domain-Endung.

Vereinfacht: www.lederschule.com würde auch niemals auf deine Seite führen (vorausgesetzt, die Domain gehört dir nicht) - und in deinem Beispiel entspricht .denaturleder-geoelt-klein eben .com


Make Seitenreport great again!

myleder
Avatar myleder
Inhaber der my GbR Grates & Grates
Fortgeschrittener (97 Beiträge)
am 29.11.2013, 20:54 Uhr schrieb myleder

Das Problem ist mir schon klar. Die Frage ist nur, wieso der da kein / reinsetzt und wie ich den Fehler beheben kann.


+++ Die Lederschule für Kinder +++



« zurück zu: .htaccess

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48169 Mitglieder registriert.