RobbyMe
Avatar RobbyMe
Themenersteller
Teamleiter Verkauf Printmedien
Guru (228 Beiträge)

JFinalizer - Joomla Tool (Seite 2)


KubikRubik
Student
Fortgeschrittener (52 Beiträge)
am 24.03.2010, 17:56 Uhr schrieb KubikRubik

Ich habe da auch mal was für Joomla und gzip mit Smart Optimizer geschrieben:

www.kubik-rubik.de/joomla-hilfe/gzip-komprimierung-mit-smartoptimizer-bei-joomla


http://www.kubik-rubik.de

sangoo
Avatar sangoo
Social Media Manager
Neuling (3 Beiträge)
am 02.02.2011, 15:47 Uhr schrieb sangoo

Also ich haben ihn installiert, auch fast alles aktiviert, aber trotzdem habe ich 63 HTML und 113 CSS Fehler Ich dachte das ändert auch daran was. Aber leider ohne Erfolg. Auch die 113 Spagettifehler machen mich irgendwie unglücklich Habt Ihr einen Tipp, was ich da noch nutzen könnte, um mir die Fehlerbehebung zu erleichtern?

VG Gabriel

Falls Ihr die Seite auch mal durchtesten möchtet : sangoo.de



romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 02.02.2011, 15:53 Uhr schrieb romacron

Hallo Maetz,

wenn du den SO meinst, er repariert dir deinen Quellcode nicht.
Die Fehler die bei Dir auf der Seite sind, sind hausgemacht und mit genauerem Hinschauen zu erledigen.

Ich denke, du hast deine Seite mit nem ganzen haufen Gadgets und scripts verprügelt

Was du nicht brauchst, am besten abschalten.


sangoo
Avatar sangoo
Social Media Manager
Neuling (3 Beiträge)
am 03.02.2011, 08:52 Uhr schrieb sangoo

Hallo romacron,

vielen Dank für Deine Info. Also werd ich da wohl kein Plugin finden Könntest Du mir ein Beispiel nennen, wo ich etwas wie verbessern kann? Da ich wohl erkennen kann, das es überwiegend der Gleiche Fehler zu sein scheint.

Die Plugins usw werden noch alle benötigt... Aber ich schau mal drüber was sich machen lässt.

Was mir noch aufgefallen ist, das die XML Sitmap fehlen soll. Die habe ich aber. Muss ich Sie extra auf der Seite für alle sichtbar machen ??

VG und einen schönen Morgen!


romacron
JDev Xer
Content Gott (1224 Beiträge)
am 03.02.2011, 10:33 Uhr schrieb romacron

Ein plugin das dir diese Sachen behebt, gibts eher nicht. Alternativ dazu kann man sich die Zeit sparen und diese in den Relaunch stecen .

ich glaube wir fangen bei den Javascripten an, diese machen 500kb auf der Startseite aus. Webseiten die Komplett geladen 250Kb haben gehören schon zu den Umfangreichen.

Es scheint einen Chat zu geben, auf der Startseite sah ich ihn nicht. Dann müssen die diversen Javascripts für den Chat auch nicht geladen werden.

Es sind 3-4 Ajax Bibliotheken am Start 1 mal FB, jquery,mootools, irgendwo schwirren sicher noch 1 bis 2 herum.

...während ich hier am durchschauen bin, am besten die Seite konzipieren. Nur Komponenten reinnageln, das klappt nicht.

Vorschlag Du setzt ein neues Joomla an anderer Stelle auf und testest erstmal Schritt für Schritt was überhaupt eingebunden werden muss.

Viel Erfolg


sangoo
Avatar sangoo
Social Media Manager
Neuling (3 Beiträge)
am 03.02.2011, 19:01 Uhr schrieb sangoo

Danke für Deine ausführlichen Infos. Ich werde mich damit jetzt mal genauer auseinander setzen und wieder berichten


Deep_Thought
Avatar Deep_Thought
Diplom-Sozialpädagoge
Beginner (15 Beiträge)
am 30.05.2011, 09:08 Uhr schrieb Deep_Thought

Ich habe bie JFinalizer leider die Erfahrung gemacht, dass einige Komponenten nicht mehr richtig funktionierten z.B. Sobi
Ansonsten klasse Tool mit vielen Möglichkeiten zum Feintuning.
@ KubikRubik: Vielen Dank für den Tipp mit SmartOptimizer - werd ich mal ausprobiern!


[color=orange] Don´t Panic!
[/color]

Verzeichnis für Verzeichnisse und Kataloge
Forum für Entspannung und Stressumgang



« zurück zu: Joomla

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5273 Themen und 36107 Beiträge.
Insgesamt sind 48337 Mitglieder registriert.