gelöschter Benutzer

Habe eine neue Seite programmiert (Seite 2)


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 12.07.2009, 18:48 Uhr schrieb der_booker

Gerard schrieb:

der_booker schrieb:

Um Tipps geben zu können, müsste ich mir die Seite anschauen.
Nenne uns doch mal die Domain.
:wink:


Vielleicht einfach mal auf den Kasten mit den 3 Ws klicken

Gérard


ups, war noch nicht wach. :oops:


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 12.07.2009, 19:01 Uhr schrieb der_booker

Bei den ersten Seiten, stellte ich fest, dass dort das Alter der Domain ermittelt werden konnte, bei Dir leider nicht.

www.munictransfer.de:


1. muenchen (42)
2. flughafentransfer (40)

Bei Dir:
1. muenchen (47.5)
2. flughafentransfer (34.5)

Gib ein wenig mehr Content an und spiele mit (h2), dadurch kannst Du noch ein paar Punkte bekommen und noch ein wenig nach vorn rutschen.

Weiterhin kannst Du ein wenig mit dem Suchergebnis manipulieren.
1.) Klicke Deine Seite als Ergebnis an.
2.) Lass Deine Seite durch die Google-Webmastertools, nach vorn rutschen.

Du brauchst vieeeeeel mehr Backlinks.

Das bringt Dich mit Sicherheit auf die ersten beiden Seiten.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com


gelöschter Benutzer
am 18.07.2009, 15:39 Uhr schrieb

Das waren ja jede Menge Anregungen von Euch. Vielen Dank.

Ich habe schon einiges umsetzen können. Habe mehr Content auf der Startseite. Das Verhältnis ist schon besser geworden.

Wie wird eigentlich das Verhältnis Content zu Quelltext berechnet? Zählt da der gesamte Content von allen Seiten oder nur die index.html?
Viel mehr Content bringe ich jetzt auf die Startseite nicht mehr drauf, sonst wird es zu unübersichtlich. Soll ja nach Möglichkeit den User ansprechen.

Bringt es da z.B. etwas, mit mehreren css Dateien zu arbeiten.
Ich brauche z.B auf der Startseite so einige Definitionen aus der styles.css nicht, die aber für andere Seiten wichtig sind.
Das würde die css Datei für die Startseite verkleinern.
Oder bringt das nichts?

Daß das Pagealter noch nicht angezeit wird, liegt an waybackmaschine.org . Die brauchen mindesten 6 Monate oder länger, um eine Seite aufzunehmen.

Ist leider alles nicht so einfach, als Anfänger.
An den Links arbeite ich natürlich intensiv. Der Eintrag in Webkataloge ist mittlerweile auch schon schwierig geworden.
Die wollen alle einen Backlink mit mindestens Pagerank 3 oder von der Startseite. Da die Startseite gerade mal einen Pagerank von 3 hat, haben meine Unterseiten max. 2.
Möchte mir aber die Startseite nicht mit x Backlinks vollkleistern, hat da jemand eine Idee?
Ist so ein Teufelskreis.

Danke schon mal im Vorfeld.

Christian


gerard
Content Gott (1271 Beiträge)
am 18.07.2009, 16:04 Uhr schrieb gerard

christian001 schrieb:

Wie wird eigentlich das Verhältnis Content zu Quelltext berechnet? Zählt da der gesamte Content von allen Seiten oder nur die index.html?


Alle Ermittlungen beziehen sich nur auf die getestete einzelne Seite (hier index.html)

christian001 schrieb:

Bringt es da z.B. etwas, mit mehreren css Dateien zu arbeiten.
Ich brauche z.B auf der Startseite so einige Definitionen aus der styles.css nicht, die aber für andere Seiten wichtig sind.
Das würde die css Datei für die Startseite verkleinern.
Oder bringt das nichts?


Es gibt Situationen, in denen mehrere css sinnvoll sind - insbesondere um die Ãœbersicht zu behalten oder für die gleichen Elemente, IDs etc. Unterschiedliches zu definieren. In deinem Fall würde ich es bei einer Datei belassen. ccs Dateien sind in aller Regel nicht wirklich groß und belasten den Traffic nicht wirklich.

Die doppelte Navigation finde ich etwas verwirrend. Die auf der linken Seite würde mir genügen.

Gérard


http://bretagne-virtuell.de

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 18.07.2009, 21:51 Uhr schrieb der_booker

Ich schließe mich den Worten von Gérard an.

Eine 2te css wäre z.B. sinnvoll, wenn Du Deine Seite druckbar machen möchtest und ein anderes Layout für den Druck verwenden möchtest.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com



« zurück zu: Website vorstellen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5271 Themen und 36105 Beiträge.
Insgesamt sind 48325 Mitglieder registriert.