winelady
Themenersteller
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)

Abstimmung bei Besucher-Award.de (Seite 3)


familiemestmacher
Avatar familiemestmacher
Detektiv
Beginner (15 Beiträge)
am 04.12.2012, 17:05 Uhr schrieb familiemestmacher

@ winelady,

meine stimme für deine Seite sind dir sicher

grüße aus Hamburg

Familie-Mestmacher


Ob alles richtig ist was geschrieben wird,... dafür übernehme ich keine Verantwortung.

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 04.12.2012, 19:07 Uhr schrieb joerg

Hallo Hildegard

Von dir persönlich habe ich das goldige Angebot nicht bekommen aber wenn Stefan sich darauf schon beruft wird da wohl was dran sein.

Im Grunde würde ich gar nicht klicken wenn dieser Thread hier nicht nochmal hochgekommen wäre. So bin jetzt bei 4.

By the way da ich mir gerade eh deine Seite angeschaut habe. Dein Mobil Symbol ist für den Shop nicht in der Größe identisch mit Seiten ausserhalb des Shops.

Interressant finde ich das sehr versteckte untertriebene Kompliment für deine Seite.

@Matthias ich wusste doch das dir dann wieder was einfällt zwei Wörter wie Wein und Gold zu verknüpfen.

Man könnte rein programmiertechnisch gegen eine solche Schreibweise mehrere Wörter groß zu schreiben schon was unternehmen.

Sollte ein Zweizeiler sein wenn User gleich Großchreiber dann ersetze dann jeden Buchstaben hinter dem ersten Buchstaben bei einem Wort durch die entsprechenden kleinen Buchstaben bevor der Datenbankeintrag geschieht.

$klein = ucwords(strtolower($gross));

Ist zwar dann noch nicht ganz ausreichend würde aber dazu beitragen das auf die Schnelle zu regeln.

Also die Aufregung ist es nicht wert hier einen Schreibstil der störend wirkt so auseinander zu nehmen.

Wenn das Forum jetzt auf HTML5 wäre könnte man auch ein data Attribut für die user ID noch einbauen und das Ganze per CSS regeln. Okay bei dem Doctype reicht auch ein Klassen Attribut.

www.css4you.de/Texteigenschaften/text-transform.html



Oder man schlägt mit Javascript und CSS zu denn es sollte auch möglich sein das Dom Element mit dem Usernamen zu erfassen und dafür eine Klasse dann anzulegen.

Schön das man das dann auch von aussen machen kann mit dem Firebug.

Aber den DOM Baum schau ich mir jetzt nicht an um das Javascript dafür aufzusetzen.

Wenn ich das jetzt richtig sehe haben wir die Javascript Bibliothek Prototype zur Verfügung für diesen Großschreiber.

Schneller kann man sowas anderen nicht abgewöhnen als schon mit der Technik drohen die so eine Schreibweise verhindert.

Da habe ich doch tatsächlich Abkürzungen groß geschrieben ich denke das geht noch durch.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 04.12.2012, 20:41 Uhr schrieb winelady

Hallo Jörg,

joerg schrieb:

Von dir persönlich habe ich das goldige Angebot nicht bekommen aber wenn Stefan sich darauf schon beruft wird da wohl was dran sein.


Stefan auch nicht, vielleicht ist bei ihm der Wunsch der Vater des Gedankens?

By the way da ich mir gerade eh deine Seite angeschaut habe. Dein Mobil Symbol ist für den Shop nicht in der Größe identisch mit Seiten ausserhalb des Shops.


Stimmt, Problem ist bekannt, hapert aber gerade am Tagesgeschäft. Ich arbeite eh an einem anderen Layout.

Interressant finde ich das sehr versteckte untertriebene Kompliment für deine Seite.




@Matthias ich wusste doch das dir dann wieder was einfällt zwei Wörter wie Wein und Gold zu verknüpfen.


Der Goldmuskateller war schon \'ne Steilvorlage .

Man könnte rein programmiertechnisch gegen eine solche Schreibweise mehrere Wörter groß zu schreiben schon was unternehmen.


Ich hab mal gehört, daß großgeschriebener Text mit "schreien" gleichzusetzen sei… naja, wer lauter wird, wird davon nicht unbedingt auch überzeugender. Ich würde dafür keinen Aufwand betreiben. Sooo wichtig sind Schreihälse meistens nicht.

Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

ptra
Avatar ptra
Designerin (Print & Web)
Content Meister (473 Beiträge)
am 04.12.2012, 21:39 Uhr schrieb ptra

Hallo winelady!

…da bin ich doch dabei und klicke gerne & fleißig für dich.

Gruß
Petra


Gegen die Infamitäten des Lebens... (siehe Hermann Hesse) http://www.universoom.de

Kaheti
Avatar Kaheti
krank
Guru (153 Beiträge)
am 05.12.2012, 00:04 Uhr schrieb Kaheti

Ich hab mal gehört, daß großgeschriebener Text mit "schreien" gleichzusetzen sei… naja, wer lauter wird, wird davon nicht unbedingt auch überzeugender. Ich würde dafür keinen Aufwand betreiben. Sooo wichtig sind Schreihälse meistens nicht.



Die Anspielung hab ich verstanden...
Was soll das Ganze jetzt ? Ihr zieht Euch an Dinge hoch die man ansonsten nur in jedem Kindergarten findet. Und wo\'s was zu sticheln gibt scheint auch dieser Wuppertaler nie weit zu sein, zudem es im übrigen auch einiges zu sagen gäbe....verkneif ich mir hier aber der Höflichkeit wegen.

DAS, was ihr jetzt hier veranstaltet ist provokatives Forenmobbing. Eine gewisse Grundfreundlichkeit eines Einzelnen lässt sich immerhin auch durch geeignete Postings in den Boden stampfen ...das muss der ursprünglich freundlich Gesinnte nicht mal selber verursachen ! Daß das hier in diesem Forum auch angewandt wird hätte ich nicht gedacht. Grund genug für mich dem Ganzen erstmal fern zu bleiben. Sooo wichtig sind solche Unterhaltungen meistens nicht und führen erfahrungsgemäß immer nur zu noch mehr Vergiftung des Threads wenn diese fortgeführt werden.

Deswegen klinke ich mich an dieser Stelle erstmal komplett aus und komme wieder wenn man es sich hier der Höflichkeit wegen angeeignet hat, nicht gleich jeden wegen irgendwelcher Dinge an den Pranger zu stellen weil man vielleicht mit dessen Postinginhalte nicht klarkommt bzw. es sich abgewöhnt hat, kollektive Ignoranz aus dem persönlichen Empfinden heraus anzukündigen.

Ich kann da echt nur noch den Kopf schütteln

Wer noch irgendwas wissen will.... per Mail

bis irgendwann mal

Kaheti


www.kaheti.de - schöne wertvolle private Homepage

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 05.12.2012, 00:10 Uhr schrieb joerg

Hallo Hildegard

Man kann es Aufwand nennen oder ich schaue mir halt eben mal eine andere Javascript Bibliothek an als die die ich sonst nutze. Richtig bis jetzt hatte ich mit dieser Bibliothek nichts am Hut.

Auf dem ersten Blick finde ich Prototype äusserst interressant. Hat was wenn man erstmal die entsprechenden Funktionen findet.

Möglich das jetzt das Ganze etwas minimal kürzer noch gestaltet werden könnte. Sollte aber reichen da es einwandfrei funktioniert.

Wenn man dann sieht was damit möglich ist vor allen Dingen wenn man in der Lage ist CSS zu beherrschen.

Und wenn man schon technische Massnahmen erwähnt sollte man zeigen wie leicht die umsetzbar sind. Du hast recht überzeugend ist diese Großschreibung nicht aber diese Abwehrmassnahme kann überzeugend sein. Einfach auf ein harmonischeres Miteinander.

Gegenmassnahme für Großschreiber mit Firebug in der Hoffnung das es entweder abschreckend genug wirkt oder das der Seitenbetreiber das einfach mal einfügt in die entsprechende Datei.

So das Skript bewirkt einfach das alle Buchstaben vom dem Großschreiber in Kleinbuchstaben verwandelt werden.

[js]
<script>
$$(\'#left .tx-mmforum-table td[valign="top"]>div:first-child\').each(function(element) {
if (element.textContent==\'Kaheti\')
element.up().up().next().down().setStyle({textTransform: \'lowercase\'});
});
</script>
[/js]

Diesen Beitrag mit Firebug verstecken und alle anderen von mir.
Wäre die Vorstufe zu einer Art Igno Funktion

[js]
<script>
$$(\'#left .tx-mmforum-table td[valign="top"]>div:first-child\').each(function(element) {
if (element.textContent==\'joerg\')
element.up().up().next().down().hide();
});
</script>
[/js]

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 05.12.2012, 00:31 Uhr schrieb joerg

Kaheti schrieb:

Und wo\'s was zu sticheln gibt scheint auch dieser Wuppertaler nie weit zu sein, zudem es im übrigen auch einiges zu sagen gäbe....verkneif ich mir hier aber der Höflichkeit wegen.



Hallo

Ach tu dir keinen Zwang an angeblich höflich zu sein.

Das ich in der Lage bin bei anderen Analyse Tools zu cheaten kann jeder wissen.
Wahrscheinlich auch hier aber das dann wahrscheinlich nur ganz kurzfristig.

Mehr kann man mir nicht vorwerfen. PHP und htaccess sind mächtig.

Ganz ehrlich wenn andere Analyse Tools nicht in der Lage sind dagegen was zu unternehmen würde ich mir eher überlegen, ob da nicht Programmierer dran sitzen die kaum Ahnung haben und genau so sind in der Regel da auch die Vorschläge, wie man besser seine Webseite gestalten sollte.

Zum Thema Sticheln wenn du meine Beiträge so empfindest ist das eher dein Problem als meines. Eigentlich wollte ich auf humorvolle Art und Weise klarmachen das man sich nicht über die Großschreibung aufregen sollte, sondern dann eher was gegen machen müsste was langfristig wirkt, weil auf alle Bitten der anderen Mitglieder das zu unterlassen hast Du nicht reagiert.

Das diese Art der Abschreckung aber schon Wirkung zeigt würde ich behaupten zeigt dein letzter Beitrag weil der prozentuale Anteil auf ein Minimum reduziert worden ist.

Ist nur dein Pech das ich in der Lage bin solche Gegenmassnahmen aufzubauen und damit dir anscheinend wohl persönlich in die Quere komme.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1772 Beiträge)
am 05.12.2012, 00:40 Uhr schrieb seitenreport

Hallo Jörg,

Danke! Ein wirklich schönes eindrucksvolles Beispiel von Dir, was man mit Firebug alles machen kann. Ich habe Deinen Vorschlag mal etwas "erweitert", so dass man z.B. seine eigenen Foren-Beiträge farblich hervorheben kann:

[js]
<script>
$$(\'#left .tx-mmforum-table td[valign="top"]>div:first-child\').each(function(element) {
if (element.textContent==\'seitenreport\')
element.up().up().next().down().setStyle({
border: \'4px #FF0000 solid\',
background: \'#FFEEEE\'
});
});
</script>
[/js]
Die entsprechenden Anweisungen sind natürlich auch im Greasemonkey verwendbar (z.B. zur dauerhaften Anwendung beim Lesen von Foren-Beiträgen). :wink:

P.S.: Die passende Prototype Dokumentation findet sich hier:

@Kaheti:
Ich finde Deinen Ton ebenfalls etwas unangemessen, ohne in diesem Thread Partei ergreifen zu wollen. Beiträge sollten (auch im Eigeninteresse) lesbar sein. Eine gute Orthografie ist daher (ohne Dir zu nahe treten zu wollen) unumgänglich.

Hannelore hat mit ihren über 1500 Beiträgen ausschließlich Positives beigetragen. Sie war anderen gegenüber immer sehr hilfsbereit und sie war von Anfang des Forums an mit dabei. Ich finde nicht, dass sie solche Anschuldigungen von Dir verdient hat. Ebenso haben Sticheleien gegen andere Mitglieder in diesem Forum nichts verloren.

Auch finde ich es nicht fair gegenüber den Betreibern von Besucher-Award.de, deren Portal hier so schlecht zu machen. Sicherlich steckt in Deinem eigenen Portal viel Herzblut. Dennoch kann man ein eigenes Portal schlecht dadurch erhöhen, dass man ein anderes erniedrigt - unabhängig davon, ob es tatsächlich einige Unzulänglichkeiten gibt oder nicht.

Beste Grüße,
Matthias


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

winelady
Kauffrau
Content Halbgott (862 Beiträge)
am 05.12.2012, 07:09 Uhr schrieb winelady

Hallo zusammen,

hiermit kehre ich wieder zum eigentlichen Thema zurück:

1. Mein Dank an alle uns Wohlgesonnenen, die für uns punkten. Bis dato ist die Seite erfolgreich auf Platz 1.

2. G. hat den zugehörigen Diskussionsthread www.besucher-award.de/board/index.php indexiert.



3. Die Links mögen schwach sein (?), aber es kommen erfreulicherweise jeden Tag einige Besucher über die Seite zu uns.

Insofern auch dank Eurer Unterstützung eine positive Zwischenbilanz! :klatschen:

Gruß
winelady


Weinvielfalt aus dem Weingut Fuchs
Fremdsprachensatz

Kaheti
Avatar Kaheti
krank
Guru (153 Beiträge)
am 05.12.2012, 13:08 Uhr schrieb Kaheti

Ich kann dennoch verschiedene Meinungen nicht im Raume stehen lassen, da sich bekannter Weise nicht ganz geklärte Situationen personenbezogen so manifestieren können die geeignet sind, jemanden dauerhaft herab zu würdigen.

Deswegen: In fast jedem Forum gibt es irgendwie ganz eigene Regeln. Woher sollte ich wissen das Großschreibung hier als "schreien" aufgefasst wird ? Für mich sollte die Großschreibung einzelner Wörter lediglich das Wort besonders betonen und zwar so, wie es auch im melodischen Sprachgebrauch Anwendung findet. Im übrigen wird mein Schreibstil, wenn ich denn ohne Großschreibung ganzer Wörter schreibe, nach Flesch ganz anders bewertet

Ich finde (auch wenn der Einzelne hier Personen hinsichtlich zahlreicher beiträge besonders "in Schutz nimmt") das zunächst Hansen sich (und zwar mir gegenüber) erheblich im Ton vergriffen hatte in dem mein Posting als lächerlich hingestellt wurden. Was sagst Du denn hierzu Matthias ?

@Seitenreport (Matthias)
Es geht nicht darum ein Forum schlecht machen zu wollen. Unterstelle das bitte nicht! Ich beschreibe lediglich das Handling welches dort Gang und Gäbe ist. Du hast nicht das Recht mein geschriebenes Wort nach Belieben ins Gegenteil zu kehren und durch die Blume zu unterstellen, das ich mein Forum in den Vordergrund drängen möchte. Du musst mal genauer hinsehen und lesen und verstehen was ich eigentlich sagen wollte und auf WAS (besondere Betonung) ich Winelady hinweisen wollte. Hier liegen zahlreiche Beweise dafür DAS (besondere betonung) es so ist wie es ist, vor. Meine Einlassung diesbezüglich war lediglich als besonderer Hinweis zu verstehen...nicht als "Stimmungsmache"


nette Grüsse

Kaheti


www.kaheti.de - schöne wertvolle private Homepage



« zurück zu: Sonstige Themen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5268 Themen und 36102 Beiträge.
Insgesamt sind 48309 Mitglieder registriert.