seitenreport
Avatar seitenreport
Themenersteller
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)

Umfrage: Welche Partei wählen Seitenreport Nutzer?

am 14.09.2009, 14:38 Uhr eröffnete seitenreport folgenden Thread
Umfragen    7370 mal gelesen    59 Antwort(en).

Am 27. September ist Bundestagswahl. Welche Partei wählt ihr?

Die Umfrage befindet sich über diesem Beitrag.

Diese Umfrage ist nicht repräsentativ.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

jsfs
Avatar jsfs
Croupier
Guru (172 Beiträge)
am 14.09.2009, 14:46 Uhr schrieb jsfs

Moin,

könntest Du auch die Umfrage für die Landtagswahl am gleichen Tage in Schleswig-Holstein stellen?


http://www.texasholdemturniere.de
http://www.stickerboerse24.de

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)
am 15.09.2009, 21:51 Uhr schrieb seitenreport

Ich hoffe, die Wahlbeteiligung am 27. wird etwas höher sein, als die der Umfrage :wink:. Momentan lassen sich hier noch keine echten Tendenzen erkennen.

jsfs schrieb:

könntest Du auch die Umfrage für die Landtagswahl am gleichen Tage in Schleswig-Holstein stellen?


Einfach einen Thread eröffnen und die Checkbox "Umfrage anhängen" aktivieren. Dann einfach Frage und Antworten eintragen. Fertig. :wink:.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 15.09.2009, 23:22 Uhr schrieb der_booker

seitenreport schrieb:

Ich hoffe, die Wahlbeteiligung am 27. wird etwas höher sein, als die der Umfrage :wink:. Momentan lassen sich hier noch keine echten Tendenzen erkennen.

jsfs schrieb:

könntest Du auch die Umfrage für die Landtagswahl am gleichen Tage in Schleswig-Holstein stellen?


Einfach einen Thread eröffnen und die Checkbox "Umfrage anhängen" aktivieren. Dann einfach Frage und Antworten eintragen. Fertig. :wink:.



Das liegt vielleicht an den Farben. hehe :P
ne rote FDP ist schon verwirrend. Kannst Du die Orginal-Farben benutzen?


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

seitenreport
Avatar seitenreport
Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Content Gott (1771 Beiträge)
am 16.09.2009, 11:39 Uhr schrieb seitenreport

der_booker schrieb:

Das liegt vielleicht an den Farben. hehe
Kannst Du die Orginal-Farben benutzen?


Haha das ist wirklich etwas ungewohnt. :P
Derzeit noch nicht. Aber eine Erweiterung macht Sinn (auch für andere Umfragen). Ich werd\' da mal eine BB-Code Verwendung einbauen (für Bilder und für die Farbe der Antworten).

Für Umfragen gibt es nun auch eine eigene Foren-Rubrik, da diese mit zunehmender Mitgliederzahl immer interessanter werden :wink:.


SEO Analyse und Website-Check mit Seitenreport

webcreator
Avatar webcreator
Freelancer - Webdesign/SEO/PC-Support
Content Meister (408 Beiträge)
am 16.09.2009, 20:22 Uhr schrieb webcreator

Naja, da kann ich halt nicht gross mithalten... D/CH ...

Aber es genügt mir, das Heute den ganzen Tag in der CH-Radios ist nichts anders gelaufen als, über die Wahl von Bundesrat in die Landesregierung - FDP-Mann Didier Burkhalter als Nachfolger von Pascal Couchepin...
Na dann, "liebe" politische Grüsse aus der Schweiz! lol


Karibische Nächte - World-Tourismus

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 17.09.2009, 09:26 Uhr schrieb der_booker

webcreator schrieb:

Naja, da kann ich halt nicht gross mithalten... D/CH ...

Aber es genügt mir, das Heute den ganzen Tag in der CH-Radios ist nichts anders gelaufen als, über die Wahl von Bundesrat in die Landesregierung - FDP-Mann Didier Burkhalter als Nachfolger von Pascal Couchepin...
Na dann, "liebe" politische Grüsse aus der Schweiz! lol



Das sind halt aktuelle Themen. Da dürfen wir uns nicht gegen verschliessen. lol lol


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 17.09.2009, 09:27 Uhr schrieb der_booker

Der Trend sieht schon so aus, als wenn wir bald keine Angie mehr haben. :cry: :cry:


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

cybermax
Beginner (12 Beiträge)
am 17.09.2009, 11:21 Uhr schrieb cybermax

Alles klar machen zum Ändern 8) .

Eigentlich müsste das Votum hier eindeutiger pro Piraten ausfallen, davon ausgehend, dass sich hier nur Leute tummeln, die um die Thematik Internet + Ãœberwachung wissen.

Und die profilierten Parteien haben darauf ja leider keine Antwort, siehe Vorratsdatenspeicherung, Internetsperren, automatisierte Kennzeichenüberwachung ...

Welches Jahr haben wir doch gleich - ach ja, 1983, weil nächstes Jahr dann "1984" :evil:


joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 17.09.2009, 13:47 Uhr schrieb joerg

cybermax schrieb:

Eigentlich müsste das Votum hier eindeutiger pro Piraten ausfallen, davon ausgehend, dass sich hier nur Leute tummeln, die um die Thematik Internet + Ãœberwachung wissen.



Hallo Cybermax

Das ist zwar ein heikles Thema aber meiner Ansicht nach sind die Themen Abschaffung von Atomkraftwerken und Schaffung eines gesetzlichen Mindestlohnes mehr die Dinge die ich bei der Wahl mit meiner Stimme unterstützen möchte.

Und bei dem 2. Punkt stimmen meine Ansichten nicht mit den Piraten überein.

Man muss eben Prioritäten setzen!

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools


gelöschter Benutzer
am 17.09.2009, 19:26 Uhr schrieb

viel Interessanter ist ja, was passiert nach der Wahl...
Die unangenehmen Wahrheiten müssen ja irgendwann der Bevölkerung beigebracht werden.
Und dieser "Wahlkampf" verdient dieses Wort nicht mal... Wahlkrampf wäre wohl treffender... keine konkreten Programme nur wischi waschi, Ausnahme FDP die sagen was sie wollen und wie sie es umsetzen wollen und mit wem, muss jetzt halt nur jeder überlegen ob er das auch so will...

Desweiteren sollte beachtet werden das fast alle im Bundestag vertretenen Parteien, es gibt leider nur eine Ausnahme(Die Linke), für den Lissabonvertrag(EU-Verfassung) sind, ich kann diesen Vertrag, den Namen Verfassung verdient es nicht laut Völkerrecht(Verfassungen kann sich nur ein souveränes Volk geben in freier Mitbestimmung, sprich Volksentscheid), nicht gut heißen aus dem eben genannten Grund und noch viel wichtiger:

Die Wiederverankerung der Todesstrafe in der Verfassung

Artikel 2 Absatz 2 EMRK:

Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um

a.(....)

b.(....)

c. einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen.

Artikel 2 des Protokolls Nr.6 zur EMRK:

Ein Staat kann in seinem Recht die Todesstrafe für Taten vorsehen, die in Kriegszeiten oder bei unmittelbarer Kriegsgefahr begangen werden; diese Strafe darf nur in den Fällen, die im Recht vorgesehen sind, und in Ãœbereinstimmung mit dessen Bestimmungen angewendet werden......

Das kann ich nicht für gut heißen...

Und die Absage von Merkel und Steinmeier, zum heutigen Duell im ZDF sagt auch alles aus...
Goodbye Große Koalition and Welcome Große Koalition...

Grüße Payus




« zurück zu: Umfragen

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48167 Mitglieder registriert.