adi
Avatar adi
Themenersteller
Content Meister (447 Beiträge)

Mythen und Halbwissen um google

am 03.11.2010, 21:39 Uhr eröffnete adi folgenden Thread
Google    7616 mal gelesen    48 Antwort(en).

Wäre doch mal nett eine Liste von Mythen aufzustellen welche sich um google ranken


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de






gelöschter Benutzer
am 03.11.2010, 21:46 Uhr schrieb

Mich würde eine vollständige List aller Kriterien und deren Gewichtung wie sie in die Bewertung einfließen wesentlich mehr interessieren.


adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 03.11.2010, 21:49 Uhr schrieb adi

Ultima schrieb:

Mich würde eine vollständige List aller Kriterien und deren Gewichtung wie sie in die Bewertung einfließen wesentlich mehr interessieren.



lach wen würde das nicht interessieren aber auch dabei sind bestimmt einige mythen dabei


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





Raptor
Avatar Raptor
IT-Student
Content Gott (1013 Beiträge)
am 03.11.2010, 21:51 Uhr schrieb Raptor

Ultima schrieb:

.. und deren Gewichtung ..


frag doch mal bei Google nach, ob sie dir das sagen. :laugh:

Ultima schrieb:

Mich würde eine vollständige List aller Kriterien und [...] wie sie in die Bewertung einfließen wesentlich mehr interessieren.


Da bin ich schon seit ein paar Tagen dran, eine zu erstellen.. Ohne verdrehte Tatsachen versteht sich.


Meine Developer-Website mit den Web-Entwickler-Tools.
Meine Web-Entwicklungs-Dienstleistungen

[url="http://www.seitenreport.de/forum/beitraege/seitenreport_verlosungen/wichtig_neue_regel

adi
Avatar adi
Content Meister (447 Beiträge)
am 03.11.2010, 22:17 Uhr schrieb adi

wie stehts zb hiermit

immer wieder totgesagt bzw google schert sich nicht darum aber sobald ich keywords darin ändere rausnehme oder oder merk ich es im ranking relativ zeitnah


TAS Schwinghammer
https://www.rohrvereisung.de





der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 03.11.2010, 22:19 Uhr schrieb der_booker

Coole Idee, doch da gibt es so viele Sachen, die da zusammengetragen werden können. Das sollte man in einem Buch veröffentlichen, um dadurch die Unkosten wieder hereinzuholen.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com

MatthiasHuehr
Avatar MatthiasHuehr
Programmierer
Content Halbgott (705 Beiträge)
am 03.11.2010, 22:25 Uhr schrieb MatthiasHuehr

Google dreht irgendwie ständig am Rad, derzeitig sind die Branchenbucheinträge deutlich bevorzugt. Google hat die früher gut gelisteten Hotelbuchungsseiten richtig abgeschossen und die Betreiber ganz nach nach vorne geschoben. Lokal steht meine Unter-Seite auf Platz 18 ... vor HRS ... ein Buch über Google wär irgendwie ständig veraltet.


MV-Trip - mein Reiseführer für Mecklenburg-Vorpommern
insideGREIFSWALD - mein Newsmagazin über Greifswald


gelöschter Benutzer
am 03.11.2010, 22:30 Uhr schrieb

Allein schon weil Google nicht der einzige Anbieter ist wäre das Buch überflüssig und aus diesem Grund nutze ich auch Keywords (@adi), selbst wenn G. sie ignoriert ein anderer Bot tut es vielleicht nicht und von daher lohnt es sich, sie immer mit anzugeben.


der_booker
Foren Moderator
selbständig
(2762 Beiträge)
am 03.11.2010, 22:42 Uhr schrieb der_booker

Ultima schrieb:

Allein schon weil Google nicht der einzige Anbieter ist wäre das Buch überflüssig und aus diesem Grund nutze ich auch Keywords (@adi), selbst wenn G. sie ignoriert ein anderer Bot tut es vielleicht nicht und von daher lohnt es sich, sie immer mit anzugeben.



Mal sehen, zumindest wäre das Thema Abstrafung mal erledigt, denn dieses Gespenst geht mir ziemlich auf den Zeiger. Die Keyword\'s werden von Google in seltenen Fällen tatsächlich mit herangezogen, jedoch nicht mit großer Relevanz. Das ist fast so wie beim Autor, sprich Der Bot analysiert nur den Source und findet hier etwas spannendes. Für das Ranking konnte ich aber noch keine entscheidenden Fälle beobachten, zumindest bei Google. Andere SuMa\'s lieben hingegen die Keywords und für sie geben sie den Ton an. Dies nützt aber nur dann etwas, wenn sie auch im Content hinterlegt sind respektive dass man sie dort wieder finden kann.


Heiko Jendreck
personal helpdesk
http://www.phw-jendreck.de
http://www.seo-labor.com


gelöschter Benutzer
am 04.11.2010, 06:40 Uhr schrieb

Bei t3n gibt es eine Ãœbersicht über 10 SEO Mythen:

t3n.de/magazin/suchmaschinen-zehn-grossten-seo-mythen-seo-experte-alan-221428/1/



Gruß, Jan


ptra
Avatar ptra
Designerin (Print & Web)
Content Meister (473 Beiträge)
am 04.11.2010, 08:49 Uhr schrieb ptra

wokmeg schrieb:

Bei t3n gibt es eine Ãœbersicht über 10 SEO Mythen:


Der Artikel ist von 2009 und möglicherweise nicht mehr aktuell? Gruß. Petra.


Gegen die Infamitäten des Lebens... (siehe Hermann Hesse) http://www.universoom.de



« zurück zu: Google

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5272 Themen und 36106 Beiträge.
Insgesamt sind 48329 Mitglieder registriert.