tfriebe
Themenersteller
Beginner (30 Beiträge)

Duplicate content trotz angepasster htaccess

am 21.06.2012, 23:07 Uhr eröffnete tfriebe folgenden Thread
.htaccess    9334 mal gelesen    53 Antwort(en).

Hallo,
ich werde meinen Duplicate Content auf www.waagendiscount24.de nicht los. In der htacces habe ich folgende Eintragungen vorgenommen:

RewriteCond %{http_host} ^www\.waagendiscount24\.de$ [nc]
RewriteRule ^.*$ waagendiscount24.de/$1 [R=301,QSA,L]

Der Redirect funktioniert auch - trotzdem meldet mir Seitenreport Duplicate Content. Was habe ich übersehen? Kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß
Tom


Individuelle Softwareentwicklung mit und ohne SharePoint
http://www.isyde.de

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 21.06.2012, 23:25 Uhr schrieb joerg

Hallo Tom

Die Seitenreport Analyse ist etwas trickreicher in diesem Punkt.

Meines Wissens nach wird auch überprüft ob eine index.php zur selben Seite zurückführt.

Ich glaube da war auch noch was das man dann auch nur keine Angabe mit index.php in einem Link hat. Bin mir aber da nicht mehr so sicher denn aus dem Stadium bin ich schon etwas länger raus.

Eine Lösung für die Umleitung der index.php per htaccess solltest du unter
joerghuelsermann.de/artikel/htaccess/rewrite.php finden können.

Entsprechende Alternativen per PHP habe ich auch im Einsatz beispielsweise hier mal für die Startseite.

Ich fürchte nur da du mit Parametern arbeitest wirst du diese Lösung nicht anwenden können.

<?php
if (!preg_match(\'#^/$#\',$_SERVER[\'REQUEST_URI\']) OR substr($_SERVER[\'HTTP_HOST\'],-1) == \'.\')
{
header(\'Location:http://\'.$_SERVER[\'SERVER_NAME\'].\'/\',true,301);
exit;
}
?>


müsste dann wahrscheinlich so lauten ohne Gewähr.


<?php
if (preg_match(\'#^/index.php$#\',$_SERVER[\'REQUEST_URI\']) )
{
header(\'Location:http://\'.$_SERVER[\'SERVER_NAME\'].\'/\',true,301);
exit;
}
?>


Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools


gelöschter Benutzer
am 22.06.2012, 00:52 Uhr schrieb

Hi Tom,

deine Headergrafik und die Startseite im breadcrumb ist mit der index.php verknüpft.

Entweder löscht du die index.php raus oder du leitest Anfragen von / auf /index.php um. Das liegt dann bei dir.

Außerdem wird bei deiner Seite die Session ID per GET übergeben, sowas erzeugt jede Menge DC! Das solltest du auf jeden Fall raus nehmen.

Und in deinem Code ist ein kleiner Fehler:
[SH]RewriteCond %{http_host} ^www\\.waagendiscount24\\.de$ [NC]
RewriteRule (.*) waagendiscount24.de/$1 [R=301,QSA,L]
[/SH]


Schöne Grüße
Thomas


seelenlook
Neuling (2 Beiträge)
am 22.06.2012, 07:06 Uhr schrieb seelenlook

Halo zusammen!

Bin mir nicht sicher, aber kann es sein, dass mit den Einstellungen in Google > Webmaster Tools > Einstellungen > Bevorzugte Domain (mit/ohne www...) zusammen hängt???

Naja, auch wenn, dann nur halt für Google....


SEELENLOOK | Designer Online Boutique

hansen
Foren Moderator
Content Gott (1885 Beiträge)
am 22.06.2012, 09:25 Uhr schrieb hansen

tfriebe schrieb:

Hallo,
ich werde meinen Duplicate Content auf www.waagendiscount24.de nicht los. In der htacces habe ich folgende Eintragungen vorgenommen:

RewriteCond %{http_host} ^www\\.waagendiscount24\\.de$ [nc]
RewriteRule ^.*$ waagendiscount24.de/$1 [R=301,QSA,L]

Der Redirect funktioniert auch - trotzdem meldet mir Seitenreport Duplicate Content. Was habe ich übersehen? Kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß
Tom


Hallo Tom,

Du hast Deine Weiterleitung auf waagendiscount24.de eingestellt, Du solltest also in Zukunft bei Angaben auch diese Form wählen und nicht mehr Deinen Link mit www. angeben.
Wie Thomas schon geschrieben hat ist die index.php der Fehler. Du benötigst auch in Deiner .htaccess eine Weiterleitung von waagendiscount24.de/index.php auf waagendiscount24.de, da beide Seiten identisch sind.
Dann verschwindet der DC.

Gruß
hansen


Nepal Rundreisen

tfriebe
Beginner (30 Beiträge)
am 23.06.2012, 20:42 Uhr schrieb tfriebe

Hallo,

erst einmal vielen Dank an alle für Eure Kommentare.

@joerg
Den Lösungsansatz konnte ich leider nicht verfolgen, da ich aus Gewährleistungsgründen keinen unbeschränkten Zugang auf das Shopsystem habe. Meine Möglichkeiten der Einflußnahme beschränken sich im Wesentlichen auf den Admin-Zugang des Shop-Systems, die htaccess und die robots. Ansonsten hätte ich\'s gern einmal ausprobiert.

@seelenlook
Ich glaube, das würde mir für die Seitenreport-Analyse nichts bringen.

@hansen
Es müsste doch eigentlich egal sein, ob ich waagendiscount24.de oder www.waagendiscount24.de angebe. Dafür mache ich doch den Redirekt.

@Thomas
Die index-Datei war der "Ãœbertäter" - Danke für den Tip.

Das Skript sieht nun wie folgt aus:
[bash]RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www.
RewriteRule ^(.*)$ www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,QSA,L]
RewriteRule ^index.(html?|php)$ %{HTTP_HOST} [R=301,QSA,L][/bash]

Ich habe mich entschieden, doch auf "www..." umzuleiten.

Der Seitenreport meldet nun für die Analyse von waagendiscount24.de und www.waagendiscount24.de in diesem Punkt identische Ergebnisse.

Im Analyseergebnis wird nun kein Duplicate Content mehr gemeldet.

Die Sitemap wird als gültig erkannt.

Alles ist gut. Danke für Eure Hilfe.

Gruß
Tom


Individuelle Softwareentwicklung mit und ohne SharePoint
http://www.isyde.de

hansen
Foren Moderator
Content Gott (1885 Beiträge)
am 23.06.2012, 21:11 Uhr schrieb hansen

tfriebe schrieb:

@hansen
Es müsste doch eigentlich egal sein, ob ich waagendiscount24.de oder www.waagendiscount24.de angebe. Dafür mache ich doch den Redirekt.


Hallo Tom,

das ist nicht egal -> Backlinks, die sollten auf die gültige Domain verweisen.

Gruß
hansen


Nepal Rundreisen

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 23.06.2012, 22:08 Uhr schrieb joerg

Hallo Hannelore

Könntest du bitte deine Aussage mal näher begründen?

Sicher man hat ja Ãœberlegungen wann ein Link mehr Kraft entwickelt also direkt oder durch eine Umleitung noch geschickt. Nur Beweise habe ich in dieser Hinsicht noch keine gefunden.

Für mich ist eher der Vorteil von 4 Zeichen weniger entscheidend, wenn ich von einer Domain zur anderen verlinke.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

hansen
Foren Moderator
Content Gott (1885 Beiträge)
am 24.06.2012, 09:56 Uhr schrieb hansen

joerg schrieb:

Könntest du bitte deine Aussage mal näher begründen?
Sicher man hat ja Ãœberlegungen wann ein Link mehr Kraft entwickelt also direkt oder durch eine Umleitung noch geschickt. Nur Beweise habe ich in dieser Hinsicht noch keine gefunden.
Für mich ist eher der Vorteil von 4 Zeichen weniger entscheidend, wenn ich von einer Domain zur anderen verlinke.


Hallo Jörg,

könnte ich, steht aber eigentlich schon da.
Primär ist es nebensächlich, ob man sich für, oder gegen www entscheidet.
Hat man sich aber für eine entschieden, ist das die gültige Version.
Um bei Deinem Beispiel zu bleiben, die http : //j.... ist Deine gültige Domain.
Wenn Du nun aber danach in alle Deine Forenlinks, Beiträge, Webkataloge, Artikelverzeichnisse usw. Deine URL mit http : //www.j... angibst, kommt auf Deiner
gültigen Domain http : //j.... die volle Backlinkwirkung an.
Um aufkeimenden Unmut gar nicht erst entstehen zu lassen - die Bewertung Deines Beitrag
mit einem Stern stammt nicht von mir.

Gruß
hansen


Nepal Rundreisen

joerg
Avatar joerg
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Content Gott (1941 Beiträge)
am 24.06.2012, 10:20 Uhr schrieb joerg

Hallo Hannelore

Das ist mir sowas von egal wer dieser Spassvogel ist dem ich scheinbar mal auf den Schlips getreten bin.

Wenn so ein Bewertungssytem überhaupt was bringen soll dann muss auch nach dem Inhalt eines Beitrages bewertet werden und nicht nach subjektiven Eindrücken.

Okay deine letzte Aussage widerspricht jetzt der Aussage davor.

Es ist zwar nicht so schön bei einem Link erst durch eine Weiterleitung geschickt zu werden. Nur hört sich jetzt so für mich an als ob du auch keine negative Wirkung festgestellt hast.

Gruß
Jörg


Zufällige Umleitung zu der Startseite einer meiner Domains
Meine ungewöhnlichen Tools

hansen
Foren Moderator
Content Gott (1885 Beiträge)
am 24.06.2012, 13:37 Uhr schrieb hansen

joerg schrieb:

Wenn so ein Bewertungssytem überhaupt was bringen soll dann muss auch nach dem Inhalt eines Beitrages bewertet werden und nicht nach subjektiven Eindrücken.


Hallo Jörg,

genau aus diesem Grund schreibe ich es hin, da ich nur wenige Bewertungen nachvollziehen kann.

joerg schrieb:

Nur hört sich jetzt so für mich an als ob du auch keine negative Wirkung festgestellt hast.


Da hast Du falsch gehört.
Mach einfach mal die Site-Abfrage bei großen Portalen - da sind die Unterschiede zum Teil beachtlich, die aber bei der schieren Menge (Facebook z.B.) da nicht besonders ins Gewicht fallen.
Bei kleineren hat das schon Auswirkungen, wenn hunderte auf die "ungültige" Domain verweisen.
Ich habe nur ein paar, die alle nicht im Webmastertool auftauchen.

Gruß
hansen


Nepal Rundreisen



« zurück zu: .htaccess

Das Seitenreport Forum hat aktuell 5267 Themen und 36089 Beiträge.
Insgesamt sind 48169 Mitglieder registriert.